Roland Ramp berichtet

Abteilungsleiter Entwicklungsprojektmanagement
Roland RampAbteilungsleiter Entwicklungsprojektmanagement

Freude an der Verantwortung

Nach meinem Studium der Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe habe ich über zehn Jahre als Hardware-Entwicklungsingenieur und davon zuletzt drei Jahre als Teamcoach in einem Großkonzern gearbeitet. Schon früh interessierten mich die Koordination von Projekten und auch das Führen von Projektteams. Um meinen Schwerpunkt auf diese Tätigkeit auszurichten, entschloss ich mich, eine passende Stelle bei SEW-EURODRIVE in Bruchsal anzutreten. Das war im April 2008.


Schon in den ersten Gesprächen wurde deutlich, dass für das Familienunternehmen neben den Kundenbedürfnissen die Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen. Dies kann ich nun bestätigen: der Empfang war richtig herzlich. Nach einem Einarbeitungsprogramm habe ich meine Aufgabe als Entwicklungsprojektmanager übernommen. Die Aufgabe beinhaltet die Steuerung und Koordination der Projekte über alle involvierten Geschäftsbereiche.

Gemeinsam mit meinem Team die Projekte zu verantworten, die Prozesse mitzugestalten, die Umorganisation zu unterstützen – all das und vieles mehr treibt mich in meiner täglichen Arbeit an.

Konkret: Ich habe die Gesamtplanung zu erstellen, die Entwicklungsprojektteams zu leiten, die Termin- und Kosteneinhaltung zu verantworten, Projekttransparenz zu allen Fachbereichen zu schaffen sowie im Lenkungsausschuss die Projekte zu vertreten. Parallel konnte ich meinen Horizont erweitern, indem ich bei Sonderthemen bereichsübergreifend mitwirken durfte und somit recht schnell einen Überblick auch über andere Geschäftsbereiche und deren Prozesse gewinnen konnte.


Im Mai 2010 wurde die Abteilung „Entwicklungsprojektmanagement“ gegründet, deren Verantwortung mir übertragen wurde. Zusätzlich zum „Tagesgeschäft“ steht nun für mich das Führen und Coachen von Mitarbeitern im Vordergrund. Nur durch exzellente Mitarbeiter können Erfolge für das Unternehmen erzielt werden. Die fachliche und persönliche Förderung von Mitarbeitern ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Gemeinsam mit meinem Team die Projekte zu verantworten, die Prozesse mitzugestalten, die Umorganisation zu unterstützen – all das und vieles mehr treibt mich in meiner täglichen Arbeit an.


Gerne arbeite ich bei SEW-EURODRIVE, wo nicht der kurzfristige Gewinn, sondern der langfristige Erfolg im Vordergrund steht.

Bewegen Sie Zukunft. Jetzt.

Werfen Sie einen Blick in unsere aktuellen Stellenangebote und bewerben Sie sich! Wir freuen uns auf Sie!

Ja, ich will Zukunft bewegen!
Stellenangebote
Stellenangebote bei SEW-EURODRIVE
Veranstaltungen

Zuletzt besucht