Standard-Getriebemotoren

Mit unseren Stirnrad-, Kegelrad-, Flach-, Schnecken- und SPIROPLAN®-Getriebemotoren bieten wir ein einzigartiges Programm in der Branche. Das Einsatzgebiet unserer Getriebemotoren ist die Welt. Die Welt der Bewegung.

Standard-Getriebemotoren

Standard-Getriebemotoren
Standard-Getriebemotoren
Standard-Getriebemotoren

Sowohl in den Herstellungsprozessen und Produktionsanlagen vieler Branchen als auch in der Logistik sind die Getriebemotoren aus dem Standard-Portfolio von SEW-EURODRIVE nicht wegzudenken. In jedem Anwendungs-Szenario überzeugen sie durch Robustheit und Zuverlässigkeit. Wir führen 5 Grundbauarten, die Sie in vielen Baugrößen erhalten und die sich mit unseren Asychron-Drehstrommotoren kombinieren lassen. Je nach Anzahl der Getriebeabstufungen lassen sich Drehmomente bis zu 50.000 Nm realisieren.

Parallelwellengetriebe

  • Stirnrad-Getriebemotoren R..DR.. gehören zur Klasse der Parallelwellengetriebe. Sie eignen sich vor allem dazu, mittelschwere Lasten zu fördern, und arbeiten selbst bei hartem Langzeitbetrieb zuverlässig. In der einstufigen Ausführung bieten sie Drehmomente von 69 bis 830 Nm. In der mehrstufigen Bauform reicht das Spektrum von 50 bis zu 18.000 Nm.
  • Flach-Getriebemotoren F..DR.. zählen ebenfalls zu den Parallelwellengetrieben. Hier sind Antriebswelle und Abtriebswelle jedoch untereinander angeordnet. Diese Getriebemotoren sind deshalb besonders schlank und bieten optimale Voraussetzungen für einen platzsparenden Einbau. Analog zu den Stirnrad-Getriebemotoren eignen sie sich ideal, um mittelschwere Lasten in einem harten Langzeitbetrieb zu bewegen. Bei einer Leistung von bis zu 200 kW decken auch unsere Flach-Getriebemotoren F..DR.. einen großen Drehmomentbereich zwischen 130 und 18.000 Nm ab.

Winkelgetriebe

  • Kegelrad-Getriebemotoren K..DR.. gehören zu den Winkelgetrieben. Durch eine Kegelrad-Verzahnung und einen rechtwinkligen Kraftfluss ermöglichen sie speziell in der dreistufigen Baureihe K..37 bis K..187 Drehmomente bis 50.000 Nm. Sie sind ideal dafür geeignet, schwere Lasten bei langen Einschaltzeiten zu bewegen.

    Die zweistufige Kegelrad-Getriebemotoren-Baureihe K..19 bis K..49 ist mit ihrer Hypoidverzahnung – einer Abwandlung der Kegelradverzahnung – das energieeffiziente Pendant für den unteren Drehmomentbereich bis 500 Nm. Aufgabe von Motoren dieser Baureihe ist es, leichte Lasten bei langen Einschaltzeiten zu bewegen.
  • Schnecken-Getriebemotoren S..DR.. gehören ebenfalls zu den Winkelgetrieben und sind immer dann gefragt, wenn es um eine möglichst preisgünstige Lösung für einfache Applikationen, geringe Lasten und kurze Einschaltzeiten geht. Je nach Getriebegröße kommen die Schnecken-Getriebemotoren auf maximale Drehmomente von bis zu 4.000 Nm.
  • SPIROPLAN®-Winkel-Getriebemotoren W..DR.. verfügen über eine besonders verschleißfreie Verzahnung. Die SPIROPLAN®-Verzahnung ist eine Eigenentwicklung von SEW-EURODRIVE und sorgt für einen vibrationsarmen Antrieb. Dank kleiner Übersetzungen bewegt dieser Getriebemotorentyp geringe Lasten mit großer Motorleistung und einer hohen Geschwindigkeit. Das Aluminiumgehäuse macht die SPIROPLAN®-Winkel-Getriebemotoren außerdem zu Leichtgewichten.
Zum Kontaktformular

Wir sind gerne für Sie da!

Sie haben eine konkrete Anfrage und möchten von uns beraten werden? Schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihren Fragen.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Kontakt

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Zuletzt besucht