StartIntroUnsere LeistungenIhre Mehrwerte
Abbildung Variantenmanagement-Tool auf PC-Bildschirm

Welche Vorteile bietet Ihnen unser Service „Variantenmanagement“?

Mit dem Variantenmanagement unterstützen wir Sie bei der Standardisierung und Reduktion von Produktvarianten und vereinfachen Ihr Stammdatenmanagement. Mithilfe umfangreicher Filter- und Vergleichsmöglichkeiten wählen Sie in der Datenbank aus bereits verwendeten Produkten Ihr Produkt aus. Sie können bei der Suche nach einem Produkt auf zahlreiche technische Merkmale, wie Motorleistung oder Abtriebsdrehmoment, zurückgreifen. Auch Endanwender profitieren: So lassen sich z. B. Ihre lagermäßig vorzuhaltenden Ersatzprodukte reduzieren, wenn wir Ihre Anlagenlieferanten bei Neuprojekten mit einbinden.

Wir sind gerne für Sie da. Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen. Weitere Daten & Dokumente zum Herunterladen.

Ihre Anliegen

Kostenersparnis

durch die Vermeidung neuer Materialnummern

Harmonisierung und Vereinfachung

der Stammdaten innerhalb einer Unternehmensgruppe/Konzern

Reduzierung der Lagerkosten

durch die Optimierung der Produktvarianten beim Anlagenbetreiber/Endkunden

Effiziente Stammdatenpflege

durch schnellen Abgleich der Produktvarianten (Identifizierung von Materialnummer-Dubletten)

Vermeidung weiterer Antriebsvarianten

im Entwicklungsprozess durch die frühzeitige Einbindung der Anlagenlieferanten/OEM mittels Bereitstellung aller technischer Daten freigegebener Antriebsvarianten

Schneller Zugriff

auf die technischen Antriebsspezifikationen, Produktdokumentationen und CAD-Modelle der SEW-EURODRIVE

Unsere Leistungen

Überblick über Ihre eingesetzte Antriebstechnik, auch über mehrere Standorte hinweg

Umfassende Beratung bei der richtigen Produktauswahl von bevorzugten Typen

Unterstützung von Produktstandardisierung in Zusammenarbeit mit dem Kunden

Erstellung von merkmalsbasierten Importdateien zur Stammdatensatz-Bereinigung im Kundensystem

Schulungsmaßnahmen zur Nutzung des Variantenmanagements

Kundentermine bei Ihnen vor Ort sowie über Online-Beratung

Unterstützung beim Schnittstellenmanagement

Ihre Mehrwerte

Transparenz über eingesetzte oder angefragte Antriebe
Reduzierungsaufwand für die Verwaltung von großen Materialstämmen
Umfangreiche Filtermöglichkeiten zur Suche des bestmöglichen bereits vorhandenen Antriebs, zu benötigten technischen Anforderungen
Vergleichsmöglichkeiten auf Basis von ca. 100 technischen Merkmalen für die Antriebstechnik
Verbindung zwischen Ihrem Artikelstamm und der vollständigen technischen Antriebsspezifikation sowie Produktdokumentation und CAD-Modellen der SEW-EURODRIVE
Differenzierungsmöglichkeit der Antriebe nach künftig bevorzugten Varianten
Schnelle Produktauswahl innerhalb definierter bevorzugter Produkttypen