Hochgeschwindigkeits-Elektrohängebahn zur schnellen und schonenden Reifenbeförderung

  • SEW Bild
  • SEW Bild
  • SEW Bild

Damit Reifen schnell zur Vulkanisierung gelangen sind hohe Beschleunigungen, Fahr- und Hubgeschwindigkeiten sowie eine stabile Kommunikation notwendig. Hier haben wir mit unseren Kunden für die Reifenindustrie eine entsprechende Lösung mit induktiver Ladetechnik und abgeschirmter WLAN-Kommunikation über Schlitzhohlleiter realisiert.

Das Projekt in Kürze

UP Universelle Fördertechnik GmbH

Ort: Schopfheim und Dresden (Deutschland), Shanghai und Jiashan, Zhejiang (China)

Branche: Automobil- und Logistikindustrie

Applikation: Hochgeschwindigkeits-Elektrohängebahn mit induktiver Stromversorgung und abgeschirmter WLAN-Kommunikation über Schlitzhohlleiter

Die UP Universelle Fördertechnik GmbH ist hauptsächlich auf den Gebieten der Fördertechnik für die Automobil- und Logistikindustrie tätig. Dabei spielen äußerst versierte Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Erfahrung die entscheidende Rolle. Mit sorgfältig ausgewählten Kooperationspartnern gewährleistet UP daraus resultierende Projektrealisierungen aus einer Hand. In diesem Zusammenhang bietet UP u. a. Dienstleistungen wie Planung, Projektierung, Konstruktion sowie Projektmanagement an. Die vorgenannten Tätigkeiten kommen stets auch bei der Umsetzung von eigenen Maschinen- und Anlagenbauprojekten zum Einsatz.

Eine internationale Ausrichtung ist seit Gründung des Unternehmens im Jahre 2005 ein fester Bestandteil der Geschäftstätigkeit. Besonders in Asien – vor allem in der Volksrepublik China – wurden bereits viele Projekte erfolgreich durchgeführt und UP ist eine feste Größe des chinesischen Maschinen- und Anlagenbaus geworden.

Mesnac Co Ltd.

Ort: Qingdao (China)

Branche: Gummiindustrie

Applikation: mechanische und elektrische Installation der EHB (Elektrohängebahn) sowie Anbindung an die übergeordnete SPS

MESNAC ist ein High-Tech Unternehmen, das im Jahr 2000 aus der Qingdao University of Science and Technology hervorgegangen ist. MESNAC fokussiert sich auf Forschung und Entwicklung sowie auf innovativen IT-Geräten und Softwareanwendungen für die Gummiindustrie. Ziel ist es, die Entwicklung industrieller Intelligenz zu fördern und integrierte IT-Software/-Ausrüstung und Management-Steuerungslösungen anzubieten. Neben Gummimaschinen ist MESNAC auch in anderen Bereichen, wie z. B. in der Automatisierungslogistik, tätig.

Projektbeschreibung

Im MESNAC Application Demonstration Center in Qingdao wurde eine Hochgeschwindigkeits-Elektrohängebahn mit zwei Wagen installiert. Sie ist dazu vorgesehen, gleichzeitig Reifenrohlinge mit einem Gesamtgewicht von ca. 50 kg von einem AS/RS abzuholen und sie zu Vulkanisierpressen zu befördern. Da die Zykluszeit für die Vulkanisierung sehr kritisch ist, sind hohe Fahr- (4 m/s) und Hubgeschwindigkeiten (1 m/s) sowie eine hohe Beschleunigung (1,5 m/s2) wichtig.

Für diese Applikation wurde eine MAXOLUTION®- Systemlösung mit MOVITRANS® zur kontaktlosen Energieversorgung gewählt. Der in der Tragschiene integrierte Schlitzhohlleiter ermöglicht eine geschirmte WLAN-Kommunikation mit hoher Bandbreite. Das Antriebspaket besteht aus dem Antriebsregler MOVIPRO® und mechatronischen IE4 DRC..-Elektronikmotoren mit erweitertem Regelbereich für das Fahren und Heben. Die Koordination der Wagen erfolgt über einen Segment Controller und die Positionierung über einen WCS-Kodierer. Zu guter Letzt wird die Parametrisierung und Diagnostik mit der parametrierbaren Anlagen-Software MOVIVISION® realisiert.

In diesem Projekt hat UP Universelle Fördertechnik GmbH das komplette mechanische Design und Engineering durchgeführt, während MESNAC Co Ltd. für die mechanische und elektrische Installation und darüber hinaus für die übergeordneten SPS-Steuerungen verantwortlich war.

Kundenanforderung

  • Gewicht: ein Wagen transportiert einen Reifen mit einem Gewicht von bis zu 50 kg.
  • Geschwindigkeit: Die Zykluszeit ist für die Reifenvulkanisierung sehr kritisch und daher sind hohe Fahr- (4 m/s) und Hubgeschwindigkeiten (1 m/s) sowie eine hohe Beschleunigung (1,5 m/s2) wichtig.
  • Abgeschirmte WLAN-Kommunikation mit höchster Bandbreite dank des in der Tragschiene integrierten Schlitzhohlleiters
  • Wartungsfreie Stromversorgung dank der kontaktlosen Energieübertragung MOVITRANS®
  • Hohe Genauigkeit, Beschleunigung, Geschwindigkeit und Energieeffizienz dank der leistungsstarken mechatronischen IE4 DRC..-Elektronikmotoren
  • Frühzeitige Fehlererkennung und schnelle Einrichtung des Steuerungssystems durch virtuelle Inbetriebnahme mittels der Simulations-/Emulationsfunktion in der smarten MOVIVISION®-Software
  • Schnelle und professionelle Projektdurchführung dank unserer langjährigen Erfahrung mit Elektrohängebahnen und unserem globalen Netzwerk von MAXOLUTION®-Ingenieuren

Mit SEW-EURODRIVE zum Erfolg

Fabian Pietsch, Geschäftsführender Gesellschafter bei UP GmbH

Öffnen
Kontakt
Kontakt - PLZ-Suche

Finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Zuletzt besucht