Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besucht SEW-EURODRIVE auf der Hannover Messe

Bruchsal, Hannover Messe , 24.04.2018

Der Ruf von SEW-EURODRIVE, einer der Vorreiter in der Digitalisierung und Industrie 4.0 in der Industrie zu sein, hat auch der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Herr Peter Altmaier, vernommen. Entsprechend informierte er sich heute auf dem Messestand des Bruchsaler Technologieunternehmens.

Herr Peter Altmaier überzeugte sich im Gespräch mit dem Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, Herrn Udo Aull, und dem Chief Operating Officer, Herrn Johann Soder, aus erster Hand von dem Fortschritt in der Realisierung von Industrie 4.0-Lösungen, der Kompetenz des Unternehmens im Bereich der Digitalisierung und der intelligenten Zusammenarbeit von Mensch und Technik. Insbesondere zeigte er sich beeindruckt von dem Thema Industrie 4.0 und der Zusammenarbeit von Menschen und unterstützenden Assistenzsystemen in der Le@n Smart Factory, welche es SEW-EURODRIVE ermöglicht mit gleichen Ressourcen die Lieferzeit zum Kunden zu verkürzen.

Gleichzeitig informierte er sich, welche Rahmenbedingungen die Wirtschaftspolitik schaffen sollte, um eine erfolgreiche Umsetzung der Digitalisierung in Unternehmen zu gewährleisten, mit den Ziel weiterhin den Standort Deutschland zu stärken.

Die beiden Geschäftsführer von SEW-EURODRIVE zeigten dabei dem Bundesminister, im Rahmen eines kurzen Standrundgang, die gesamte Produkt- und Lösungskompetenz des Bruchsaler Unternehmens auf. Ein detaillierter Einblick in die smarte Fabrik der Zukunft rundete das informative Gespräch mit einem sehr interessierten Minister ab.

Downloads

Pressemitteilung in den folgenden Dateiformaten

  • Pressemeldung als Word (DOC, 140 kB)

    Medien zur Pressemitteilung

    • Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besucht SEW-EURODRIVE auf der Hannover Messe
      Peter Altmaier: Der Ruf von SEW-EURODRIVE, einer der Vorreiter in der Digitalisierung und Industrie 4.0 in der Industrie zu sein, hat auch der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Herr Peter Altmaier, vernommen. Entsprechend informierte er sich heute auf dem Messestand des Bruchsaler Technologieunternehmens.
    • Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besucht SEW-EURODRIVE auf der Hannover Messe
      Peter Altmaier: Der Ruf von SEW-EURODRIVE, einer der Vorreiter in der Digitalisierung und Industrie 4.0 in der Industrie zu sein, hat auch der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Herr Peter Altmaier, vernommen. Entsprechend informierte er sich heute auf dem Messestand des Bruchsaler Technologieunternehmens.
    • Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier besucht SEW-EURODRIVE auf der Hannover Messe
      Peter Altmaier: Der Ruf von SEW-EURODRIVE, einer der Vorreiter in der Digitalisierung und Industrie 4.0 in der Industrie zu sein, hat auch der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Herr Peter Altmaier, vernommen. Entsprechend informierte er sich heute auf dem Messestand des Bruchsaler Technologieunternehmens.