Website der SEW-EURODRIVE-Stiftung erstrahlt in neuem Glanz

05.12.2022

Übersichtlich, informativ und in zeitlosem Stil informiert die neue Website der SEW-EURODRIVE-Stiftung über deren Zweck, historischen Hintergrund und Philosophie.

Neues Design der SEW-EURODRIVE-Stiftung
Neues Design der SEW-EURODRIVE-Stiftung
Neues Design der SEW-EURODRIVE-Stiftung

Modernes Design für eine Stiftung mit Tradition

Die 1989 gegründete Stiftung sieht sich als Vermittlerin zwischen freier Forschung, ökonomischer Effektivität und sozial-ökologischer Verantwortung und verwirklicht dies durch die Vergabe verschiedener Auszeichnungen: Studienpreise und Stipendien für Studierende sowie Gastprofessuren und der ERNST-BLICKLE-PREIS für herausragende Persönlichkeiten und Leistungen sowie Eigeninitiative, Innovationskraft und echten Wissenschaftsgeist. Die neue Website beinhaltet zudem auch wichtige Informationen zum Auswahl- und Vergabeprozess der Preise, denn eigenständige Bewerbungen für die Auszeichnungen sind nicht vorgesehen – stattdessen evaluiert der Stiftungsvorstand die nominierten Arbeiten.

Leistung verdient Respekt

Besonderes Augenmerk liegt nach wie vor auf dem ERNST-BLICKLE-PREIS. Mit einer Dotierung von 100.000 Euro zählt er zu den weltweit höchsten seiner Art und würdigt herausragende Ergebnisse in Wissenschaft und Wirtschaft. Getreu dem Stiftungsmotto „Leistung verdient Respekt“ wird er alle zwei Jahre an Persönlichkeiten vergeben, die mit ihrer wissenschaftlichen Leistung und unternehmerischen Engagement zum Fortschritt und zum Wohle der Gesellschaft beitragen.

Zur neuen Website der SEW-EURODRIVE-Stiftung: http://sew-eurodrive-stiftung.de/