SEW-EURODRIVE erneut als „MINT Minded Company“ zertifiziert

26.04.2021

Bereits zum vierten Mal wurde SEW-EURODRIVE von audimax Medien als „MINT Minded Company“ ausgezeichnet. MINT steht für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, in denen der Nachwuchs nach wie vor viel zu gering ist.

Mintgrünes Signet “MINT Minded Company 2021”, Logo des Initiators „aud!max Medien“ links unten, Logo des Arbeitgebervereins „MINT Zukunft schaffen“ rechts unten
MINT Minded Company – eine Initiative der audimax Medien

In einem Aufruf und umfangreichen Befragungen über die Kanäle Print, Online und Face-to-face (Besucherbefragungen auf renommierten Messen) waren Studierende und Absolventen der einschlägigen Fachrichtungen gebeten worden, diejenigen Arbeitgeber vorzuschlagen, die sich ihrer Meinung nach vorbildlich für das Thema engagieren und den MINT-Nachwuchs auf besondere Art und Weise fördern.

Welche Arbeitgeber hierfür nominiert werden, ergibt sich ausschließlich aus den Vorschlägen der bundesweit angesprochenen und teilnehmenden MINT-Talente – allesamt Studierende oder Absolventen von Hochschulen in ganz Deutschland. Da ist es umso erfreulicher, dass sich so viele von ihnen für SEW-EURODRIVE ausgesprochen haben.

Rund 200.000 Arbeitskräfte in diesem Bereich fehlen laut aktuellen Erhebungen immer noch allein in der Bundesrepublik. Eine Fachkräftelücke, die auf die Innovationskraft eines jeden betroffenen Unternehmens negative Auswirkungen haben kann. Aber auch Deutschland selbst leidet darunter in seiner Reputation als globaler Wirtschaftsstandort.

Um dem entgegenzuwirken wurde 2008 unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Angela Merkel „MINT Zukunft schaffen“ gegründet – ein Verein deutscher Arbeitgeber mit Sitz in Berlin. Und schon seit 2012 ehrt audimax MEDIEN mit der Initiative „MINT Minded Company“ gemeinsam mit dem Verein „MINT Zukunft schaffen“ solche Unternehmen, die ihren technisch-naturwissenschaftlichen Nachwuchs von Beginn an entsprechend fördern.

Für uns von SEW-EURODRIVE ist es seit 2018 nun schon das vierte Mal in Folge, dass wir diese begehrte Nominierung und Zertifizierung erhalten.