RSS Feed

Innovative Antriebs- & Auto­mati­sierungstechnik auf der LogiMAT

16.02.2017

Die Branche: in Bewegung. Erleben Sie, welche Neuheiten der Antriebs- und Auto­mati­sierungs­technik wir auf der LogiMAT 2017 in Stuttgart zeigen. Drei Tage vom 14. bis 16.03.2017 sind wir beim wichtigsten internationalen Branchentreff der Beschaffungs-, Lager-, Produktions- und Distributions­logistik für Sie da.

LogiMAT 2017

Die Branche: zu Besuch

Entdecken Sie die ganze Welt der modernen Antriebstechnologie auf der LogiMAT 2017 in Stuttgart. Von Getriebemotoren, Frequenzumrichtern über Industriegetriebe, dezentrale und Servo-Antriebssysteme bis hin zu individuellen MAXOLUTION®-Systemlösungen: Antriebs- und Automatisierungslösungen von SEW-EURODRIVE überzeugen immer durch Qualität, Vielfalt, Effizienz und Leistungsfähigkeit.

Die Branche: im Gespräch

Sprechen Sie mit uns über Neuheiten und Neuigkeiten. In Halle 5 / Stand 5D09 sind wir, Ihre Experten von SEW-EURODRIVE, für Sie vor Ort. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unsere Kernthemen der LogiMAT 2017:

  • NEU: ECDriveS® für Rollenbahnen
    Überzeugen Sie sich selbst von vielen Vorteilen unseres neuen Antriebssystems für Leichtlastfördertechnik. ECDriveS® von SEW-EURODRIVE: Einfach, effizient und kostenorientiert.
    Hier erfahren Sie mehr (PDF, 415 kB)
  • NEU: Komplettlösung MOVI-C®
    Mit MOVI-C® hat etwas Großes begonnen. Erleben Sie, was Automation ab jetzt bedeutet! Starten Sie in die Zukunft der Automation!
    Hier erfahren Sie mehr
  • NEU: Die neue Baugröße MGF..1-DSM
    Erfahren Sie, welche Vorteile die neue Baugröße 1 der Antriebseinheit MGF..-DSM Ihnen bringt. Die effiziente Lösung für zentrale Installationen erweitert die MOVIGEAR®-Familie im unteren Leistungsbereich – und hat Potenzial, Ihr Favorit zu werden.
    Hier erfahren Sie mehr
  • Service:
    Mit CDS® – Complete Drive Service erhalten Sie ein vollständiges Dienstleistungsangebot für alle Bereiche der Antriebstechnik.
    Hier erfahren Sie mehr


Sie wollen sich vorab über unsere Messeschwerpunkte auf der LogiMAT informieren?