RSS Feed

Diamond Star 2016 für SEW-EURODRIVE

26.10.2016

Im Rahmen der Handelsblatt-Jahrestagung „Industriegipfel“ am 24.10.2016 in Stuttgart wurde SEW-EURODRIVE als Gewinner in der Kategorie „Konzernumsatz 1 – 5 Mrd. €“ mit dem Diamond Star 2016 ausgezeichnet.

Preisverleihung Diamond Star 2016
Preisverleihung Diamond Star 2016

Als „Best Industrial Business Solution 4.0“ würdigte die hochkarätig besetzte Jury des Diamond Star „Industrie” 2016 die wegweisenden Aktivitäten von SEW-EURODRIVE im Bereich der digitalen Vernetzung von Maschinen und Anlagen in Produktionsbetrieben. So wurde in unserem Haus schon früh erkannt, welche Chancen die zukünftige Digitalisierung für Industrieunternehmen bedeutet.

Ganz nach dem Motto „Nicht nur Reden, sondern Handeln“ hat SEW-EURODRIVE mit dem Aufbau seiner Schaufensterfabrik in Graben-Neudorf entsprechende Zeichen gesetzt und macht inzwischen als eines der Vorreiter-Unternehmen in Sachen Industrie 4.0 von sich reden.

Die im eigenen Werk realisierte sogenannte Lean Smart Factory bietet die ideale Plattform, um selbst entwickelte mobile Logistikkonzepte unter realen Fertigungsbedingungen zu erproben und anzuwenden. Dabei zeigt sich schnell, dass die optimale IT-Vernetzung der einzelnen Produktionsphasen zu einem wesentlich effizienteren Gesamtprozess führt – mit messbaren Einsparpotenzialen bezüglich der wertvollen Produktionszeit ebenso wie bei den Energiekosten.

Zentrale Botschaft der aufgezeigten Industrie 4.0-Szenarien von SEW-EURODRIVE: Der Mensch steht im Mittelpunkt. Seine Rolle wird im Zuge der Digitalisierung an Bedeutung gewinnen und seine Arbeitsbedingungen werden qualitative Verbesserungen erfahren. Denn mit der Schaffung neuer Arbeitsfelder gestalten sich die Aufgaben der Mitarbeiter in der Produktion anspruchsvoller. Die Zukunft gehört dem Team aus Mensch und Roboter, das „Hand in Hand“ zusammenarbeitet.

Ein herausragendes und wegweisendes Innovationsprojekt und damit nach Ansicht der Jury des Diamond Star 2016 eine „Best Industrial Business Solution 4.0“. Wir freuen uns über die wohlverdiente Auszeichnung und werden den eingeschlagenen Weg konsequent weiterverfolgen.