MOVISAFE®: Modulare Sicherheit

Modulare Sicherheitstechnik bietet Ihnen eine einfache Integration sicherer Antriebstechnik in bestehende Anlagen mit PROFIsafe-Kommunikation. Die UCS..B-Module sorgen gezielt für modulare Sicherheit bei Ihrem Umrichter.

Realisieren Sie maximale Anlagensicherheit in praktischer Modulbauweise

MOVISAFE®: Modulare Sicherheit im Umrichter
MOVISAFE® Sicherheitstechnik in praktischer Modulbauweise

Bezüglich der Antriebssicherheit akzeptiert der Gesetzgeber keine Kompromisse. Alle Anlagen müssen so betrieben werden, dass Risiken minimiert werden. Dabei soll die funktionale Sicherheit oberste Priorität genießen. Unsere Sicherheits- und Logikmodule sind exakt für diese Aufgaben konzipiert. Sie eignen sich für den Betrieb jeder Neu- und Bestandsanlage. Die Module sind so ausgelegt, dass sie dank der integrierten Achswächterfunktionalität bis zu 2, und bei Mehrachsmodulen sogar bis zu 12 Achsen sicher überwachen können.

Unsere effizienten Sicherheits- und Logikmodule bieten Ihnen mit ihren integrierten Schutzfunktionen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Sie sind so konzipiert, dass sie sich problemlos in jedem Schaltschrank verbauen lassen.

Für die maximale Sicherheit in Ihren Anlagen bieten wir Ihnen kompakte Module bis zu 2 Achsen und Mehrachsmodule bis zu 12 Achsen an:

Unsere modularen Sicherheitslösungen MOVISAFE® UCS10B und MOVISAFE® UCS10B/PS ermöglichen Ihnen die Installation moderner Sicherheitstechnik direkt im Schaltschrank. Die 56 digitalen sicheren Eingänge und die bis zu 23 digitalen sicheren Ausgänge sorgen in Ihrer Anlagenarchitektur für optimale Betriebs-Sicherheit.

Mit ihrer auf eine Achse ausgelegten Achswächterfunktionalität, sorgen die Sicherheitsmodule UCS11B und UCS11B/PS dafür, dass Ihre Anlage zu jedem Zeitpunkt unter Kontrolle bleibt. Die innovativen Produkteigenschaften unterstützen einen reibungslosen Betrieb und bieten ein hohes Maß an Flexibilität.

Mit den Sicherheitsmodulen UCS12B und UCS12B/PS überwachen Sie zuverlässig die funktionale Sicherheit von bis zu 2 Achsen. Damit reduzieren Sie konsequent Risiken im laufenden Betrieb Ihrer Anlagen, bei der Wartung und der Instandhaltung. Durch die einfache, schaltschrankgestützte Installation direkt in den Umrichtern MOVIDRIVE® B, MOVITRAC® und dem Mehrachs-Servoverstärker MOVIAXIS® können Sie unterschiedliche Achsen sicher antreiben.

Durch die integrierte Logikverarbeitung für die freie Verknüpfung von Ein- und Ausgängen und PROFIsafe-Kommunikation via PROFIBUS DP und PROFINET I/O, bieten Ihnen unsere Sicherheitsmodule höchste Sicherheit für anspruchsvolle Prozess-Aufgaben. Wenn Sie ausschließlich nur Diagnose Informationen via PROFIBUS DP und PROFINET IO importieren wollen dann können Sie hierzu die Kommunikationmodule Kom-Module modular UCS26B und UCS27B modular ergänzen.

  • Sicherheitsmodul UCS10B
  • Sicherheitsmodul UCS10B/PS: PROFIsafe via PROFIBUS DP/PROFINET IO
  • Sicherheitsmodul UCS11B
  • Sicherheitsmodul UCS11B/PS: PROFIsafe via PROFIBUS DP/PROFINET IO
  • Sicherheitsmodul UCS12B
  • Sicherheitsmodul UCS12B/PS: PROFIsafe via PROFIBUS DP/PROFINET IO
  • Kommunikationsmodul UCS26B für optionale PROFIBUS DP-Kommunikation
  • Kommunikationsmodul UCS27B für optionale PROFINET IO-Kommunikation

Lassen Sie sich beraten

  • Unsere Experten kennen Ihre Branche und Anforderungen
  • Mit unserem weltweiten Netzwerk sind wir jederzeit vor Ort für Sie da
  • Wir haben das Wissen und die Werkzeuge, um Sie optimal zu beraten

Ihre Vorteile

  • Sicherheit integrieren

    indem unsere Sicherheits- und Logikmodule dauerhaft Betriebsrisiken und Gefahrenquellen in Ihrer Anlage entschärfen
  • Einfach ausbauen

    da sich die Sicherheitsarchitektur jeder Anlage durch die praktische Modulbauweise erweitern lässt
  • Produktivität steigern

    durch Verzicht auf externe Zusatzschutzeinrichtungen
  • Kompatibilität nutzen

    weil die Module UCS..B gleichermaßen mit allen unseren Antriebsumrichtern kompatibel sind
  • Langfristig planen

    aufgrund der langen Gebrauchsdauer unserer Sicherheitskomponenten von bis zu 20 Jahren

Eigenschaften

Modulare Sicherheit in jedem Frequenz- und Antriebsumrichter – mit MOVISAFE®

  • Integrierte Logikverarbeitung für freie Verknüpfung von Ein-/Ausgängen Achswächterfunktionalität:
    • UCS10B, UCS10B/PS: ohne Geberauswertung
    • UCS11B, UCS11B/PS: für eine Achse
    • UCS12B, UCS12B/PS: für bis zu 2 Achsen
  • Sicherheitsfunktionen gemäß IEC 61800-5-2:
    • UCS10B, UCS10B/PS: STO, SS1c
    • UCS11B, UCS11B/PS, UCS12B, UCS12B/PS: STO, SS1, SS2, SOS, SLS, SDI, SSR, SSM, SLI, SCA, SLP
  • PROFIsafe via PROFIBUS DP und PROFINET IO bei allen Sicherheitsmodulen UCS..B
  • Erweiterbar mit Ein-/Ausgangsmodulen:
    • Maximale Anzahl sicherer digitaler Ein-/Ausgänge bei allen Sicherheitsmodulen: bis zu 56 sichere digitale Eingänge und bis zu 23 sichere Ausgänge

Einsatzgebiete

Einsatzgebiete für die Sicherheits- und Logikmodule UCS..B in der Schaltschrank-Antriebstechnik

  • Scararoboter
  • Applikations-Regalbediengeräte
  • Handlingsportale
  • Sondermaschinenbau
  • Palettierer
Kontakt

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Ähnliche Produkte

Zuletzt besucht