Elektrozylinder Baureihe CMS..

Die interessante Alternative zu Pneumatik- oder Hydraulikzylinder: elektromechanische Elektrozylinder der Baureihe CMS... Mit patentierter Ölbadschmierung liefern sie präzise und zuverlässige Linearbewegung bei höchster Dynamik. Egal ob Motordirektanbau oder Anbindung über Adapter.

Je nach Anspruch: standard oder modular

Elektrozylinder Baureihe standard CMS.. / modular CMSM..
Elektrozylinder Baureihe standard CMS.. / modular CMSM..
Elektrozylinder Baureihe standard CMS.. / modular CMSM..

Applikationen mit Linearbewegung stellen häufig hohe Ansprüche an das Verfahrprofil. Setzen Sie deshalb auf intelligente Antriebssysteme und kombinieren Sie unsere energieeffizienten Elektrozylinder mit unseren intelligenten Umrichtern.

Ihre Mehrwerte: Antriebssysteme, die problemlos verschiedene Verfahrprofile realisieren und hohe Flexibilität in der Positionierung, neue Möglichkeiten in der Programmierung, Kraftregelung und Diagnosefunktionalität bieten. Für eine zuverlässige Realisierung Ihrer Produktionsprozesse.

Unsere Baureihe standard CMS.. ermöglicht einen kurzen und direkten Motoranbau. Erhältlich in 3 Motorbaugrößen für achsserielle Anwendungen. Ausgestattet mit der patentierten Ölbadschmierung verlängert sich die Lebensdauer der Elektrozylinder der Generation CMSB.. erheblich.

Neben der Standard-Ausführung gibt es die Baureihe modular CMSM... Ebenfalls mit der patentierten Ölbadschmierung können Sie die Lineareinheit einfach mittels Adapter mit unseren synchronen Servomotoren Baureihe CMP.. kombinieren. Der entscheidende Vorteil hier: Antriebe in äußerst kompakter Bauform mit voller Funktionalität des CMP..-Motorbaukastens.

Ob achsserielle oder achsparellele Ausführung des modular CMSM.., den passenden Adapter bekommen Sie bei uns mitgeliefert.

Ohne Umrichter nur die halbe Lösung? Dann kombinieren Sie unsere Elektrozylinder mit der passenden Umrichtertechnik.

Lassen Sie sich beraten!

  • Unsere Experten kennen Ihre Branche und Anforderungen.
  • Über unser weltweites Netzwerk sind wir jederzeit vor Ort für Sie da.
  • Wir haben das Wissen und die Werkzeuge, um Sie optimal zu beraten.

Ihre Vorteile

  • Lange Lebensdauer

    da die patentierte Ölbadschmierung die Lineareinheit wartungsfrei macht und zugleich den Verschleiß auf ein Minimum reduziert.
  • Hohe Leistungsdichte

    durch das wärmeleitfähige Ölbad, dass den Temperaturausgleich zwischen Wärmequelle und den wärmeableitenden Bauteilen verstärkt.
  • Schnelle Beschleunigung

    da durch die Permanentmagnetläufer die Kraftanstiegszeit fünffach schneller ist als bei Pneumatikzylinder.
  • Reduzierte Kosten

    da ein Vorhalten der Energie entfällt, somit Energiekosten gespart werden. Zusätzlich reduziert die kompakte Bauform Produktionsfläche.

Elektrozylinder standard CMS..

Eigenschaften

Baureihe CMSB50 – 71 mit Ölbadschmierung

Elektrozylinder standard CMS.. / mit Ölbadschmierung
  • Patentierte wartungsfreie Ölbadschmierung (Lebensdauerschmierung)
  • Sehr hohe thermische Leistungsdichte
  • Besonders geräuscharmer Lauf
  • Sehr kleine Arbeitshübe möglich (< 1 mm)
  • Integrierter Kugelgewindetrieb oder Planetenrollengewindetrieb
  • Glatte, hartverchromte Kolbenstange für besondere Anforderungen bei entsprechenden Umgebungsbedingungen, wie z. B. Feuchtigkeit oder Staub
  • Integrierte Verdrehsicherung der Hubstange (Drehmomentstütze)
  • Optional als Brems-Servomotor mit 24-V-Haltebremse lieferbar
  • Resolver-Feedback oder mit Absolutwertgeber
  • Optional 24-V-Fremdlüfter
  • Optional mit lebensmittelverträglichem Schmierstoff
  • Integrierte Wasserkühlung
  • Vielseitige Einbaumöglichkeiten

Baureihe CMS71 mit Fettschmierung

Elektrozylinder standard CMS.. / mit Fettschmierung
  • Ausstattung mit Permanentmagnetläufern
  • Präzise, kraftvoll und schnell
  • Integrierter Kugelgewindetrieb oder Planetenrollengewindetrieb
  • Glatte, hartverchromte Kolbenstange für besondere Anforderungen bei entsprechenden Umgebungsbedingungen, wie z. B. Feuchtigkeit oder Staub
  • Optional als Brems-Servomotor mit 24-V-Haltebremse lieferbar
  • Resolver-Feedback oder mit Absolutwertgeber
  • Optional mit lebensmittelverträglichem Schmierstoff

Technische Daten

Baureihe CMSB50 – 71 mit Ölbadschmierung

CMSB50

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMSB50S CMSB50M CMSB50L
Max. Drehmoment
Nm
5.2 7 1) 7 1)
Stillstandsmoment
Nm
1.3 2.4 3.3
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
3 000 min-1
4 500 min-1
6 000 min-1
Spindeltyp KGT 2) 20x5 KGT 2) 20x5 KGT 2) 20x5
Max. Dauervorschubkraft 4)
N
1 200 2 200 2 200
Spitzenvorschubkraft
N
5 300 8 000 8 000
Hublängen
mm
70 / 100 / 150 / 200 / 300 / 400 /600
Max. Geschwindigkeit mm/s 375 375 375
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

CMSB63

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMSB63S CMSB63M
Max. Drehmoment
Nm
11.1 11.1 1)
Stillstandsmoment
Nm
2.9 5.3
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
3 000 min-1
4 500 min-1
6 000 min-1
Spindeltyp KGT 2) 25x6 PGT 3) 20x5 KGT 2) 25x6 PGT 3) 20x5
Max. Dauervorschubkraft 4)
N
2 400 2 800 4 100 5 200
Spitzenvorschubkraft
N
10 000 10 000
Hublängen
mm
60 / 100 / 160 / 180 /
200 / 400 / 600
100 / 200 60 / 100 / 160 / 180 /
200 / 400 / 600
100 / 200
Max. Geschwindigkeit
mm/s
450 375 450 375
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

CMSB71

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMSB71S CMSB71M CMSB71L
Max. Drehmoment
Nm
19.2 25 4) 25 4)
Stillstandsmoment
Nm
6.4 9.4 13.1
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
2 000 min-1
3 000 min-1
4 500 min-1
6 000 min-1
Spindeltyp KGT 2) 32x6 KGT 2) 32x6 KGT 2) 32x6
Max. Dauervorschubkraft 4)
N
5 000 7 500 10 000
Spitzenvorschubkraft
N
18 000 24 000 24 000
Hublängen
mm
100 / 160 / 200 / 400 / 600 / 800 / 1 000 / 1 200
Max. Geschwindigkeit
mm/s
450 450 450
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Baureihe CMS71 mit Fettschmierung

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMS71L
Max. Drehmoment
Nm
31.4 22.1 1) 24.4 1)
Stillstandsmoment
Nm
9.5
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
2 000 min-1
3 000 min-1
4 500 min-1
Spindeltyp KGT2) 32x10 KGT2) 32x6 PGT3) 24x5
Max. Dauervorschubkraft 4)
N
3 600 6 700 7 200
Spitzenvorschubkraft
N
17 000 20 000 15 000
20 000 5)
20 000
Hublängen
mm
200 200 350 200
Max. Geschwindigkeit
mm/s
500 300 200 250
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Einsatzgebiete

  • Verfahrens- oder Verpackungtechnik
  • Handling
  • Druck- und Kunststoffindustrie
  • Holzbearbeitung

Elektrozylinder modular CMSM.. - achsseriell und achsparallel

Eigenschaften

Baureihe CMSMB50 – 71 / ACH oder ACA (achseriell)

Elektrozylinder Baureihe CMSMB63/71 (achseriell)
  • Kombinationsmöglichkeiten mittels Adapter ACH / ACA mit unseren Standard-Servomotoren (CMP50/63/71)
  • Separat erhältliche Modulareinheit (Lineargetriebe) mit wartungsfreier Ölbadschmierung des Standardelektrozylinders
    • Höhere thermische Auslastung
    • Homogene Erwärmung
    • Wartungsfrei durch Lebensdauerschmierung

Baureihe CMSMB50 – 71 / AP (achsparallel)

Elektrozylinder Baureihe CMSMB63/71 (achsparallel)
  • Kombinationsmöglichkeiten mittels Adapter AP mit unseren Standard-Servomotoren (CMP50/63/71)
    • Kompakte Bauweise
    • Patentierte, wartungsfreie Ölbadschmierung (Lebensdauerschmierung)
    • Sehr hohe thermische Leistungsdichte
    • Besonders geräuscharmer Lauf
    • Optionale Wasserkühlung

Technische Daten

Baureihe CMSMB50 – 71 / ACH oder ACA (achsseriell)

Tabelle schließen
Typ CMSMB50/ACH od. ACA CMSMB63/ACH od. ACA CMSMB71/ACH od. ACA
Max. zulässiges eintreibendes
Drehmoment
Nm
7 11.1 25
Max. zulässige eintreibende
Drehzahl
1/min
4 500 4 500 4 500
Spitzenvorschubkraft
N
8 000 10 000 24 000
Hublängen
mm
70 / 100 / 150 / 200 / 300 / 400 / 600 60 / 100 / 160 / 180 / 200 / 400 / 600 100 / 160 / 200 / 400 / 600 / 800 / 1 000 / 1 200
Spindeltyp KGT 1) 20x5 KGT 1) 25x6 KGT 1) 32x6
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Baureihe CMSMB50 – 71 / AP (achsparallel)

CMSMB50/AP

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMSMB50/AP und
CMP50S CMP50M CMP50L
Max. Drehmoment
Nm
5.2 7 1) 7 1)
Stillstandsmoment
Nm
1.3 2.4 3.3
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
3 000 min-1
4 500 min-1
6 000 min-1
Spindeltyp KGT 2) 20x5
Max. Dauervorschubkraft
N
1 200 2 200 2 200
Spitzenvorschubkraft
N
5 300 8 000 8 000
Hublängen
mm
70 / 100 / 150 / 200 / 300 / 400 / 600
Max. Geschwindigkeit
mm/s
375 375 375
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

CMSMB63/AP

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMSMB63/AP und
CMP63S CMP63M CMP63L
Max. Drehmoment
Nm
11.1 11.1 1) 11.1 1)
Stillstandsmoment
Nm
2.9 5.3 7.1
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
3 000 min-1
4 500 min-1
6 000 min-1
Spindeltyp KGT 2) 25x6
Max. Dauervorschubkraft
N
2 400 3 600 4 800
Spitzenvorschubkraft
N
10 000 10 000 10 000
Hublängen
mm
60 / 100 / 160 / 180 / 200 / 400 / 600
Max. Geschwindigkeit
mm/s
450 450 450
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

CMSMB71/AP

Tabelle schließen
Elektrische Daten
Typ CMSMB71/AP und
CMP71S CMP71M CMP71L
Max. Drehmoment
Nm
19.2 25 1) 25 1)
Stillstandsmoment
N
6.4 9.4 13.1
Mechanische Daten
Bemessungsdrehzahl
nN
2 000 min-1
3 000 min-1
4 500 min-1
6 000 min-1
Spindeltyp KGT 2) 32x6
Max. Dauervorschubkraft
N
5 000 7 500 10 000
Spitzenvorschubkraft
N
18 000 24 000 24 000
Hublängen
mm
100 / 160 / 200 / 400 / 600 / 800 / 1 000 / 1 200
Max. Geschwindigkeit
mm/s
450 450 450
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Einsatzgebiete

  • Verfahrens- oder Verpackungtechnik
  • Handling
  • Druck- und Kunststoffindustrie
  • Holzbearbeitung
Kontakt

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Temperatursensor

Neuer Temperatursensor PK (PT1000)

Moderne Temperatursensoren PT1000 ersetzen KTY-Sensoren

Zuletzt besucht