• Detailinformationen zu Ihrem individuellen Produkt
  • CAD-Daten und Dokumentationen zu Ihrer Konfiguration
Jetzt Produkt konfigurieren
Ihre Vorteile auf einen Blick

Reduzierter Verschleiß
an der Dichtlippe um ca. 50 %

Höhere Lebenserwartung
um den Faktor 2 (im Vergleich zu marktüblichen Systemen), dadurch längere Wartungsintervalle

Kein Einlaufen
oder Verschleiß auf der Welle - der Austausch des Wellendichtrings kann an der gleichen Stelle erfolgen.

Gesteigerte Sicherheit
gegen Leckage bei höherer Anlagenverfügbarkeit.

Dichtungslösungen für Getriebemotoren

Wellendichtringe sind in heutigen Produktionsanlagen steigenden Randbedingungen ausgesetzt. So werden unsere Getriebe und damit auch die Dichtsysteme in Maschinen eingesetzt, welche mit veränderbaren Drehzahlen oder im Dauerbetrieb laufen und sich dadurch die Temperaturen des Antriebssystems verändern. Je nach Auslastung variiert auch der Innendruck eines Getriebes.

Damit sowohl Ihre Anlage vor austretendem Schmierstoff, unser Getriebe vor eintretendem Schmutz als auch der Motor vor aus dem Getriebe austretendem Öl geschützt ist, setzen wir spezielle Dichtsysteme ein.

Neben den konventionellen Wellendichtringen, bieten wir Ihnen zwei, speziell für uns entwickelte, Dichtringe optional an: den Premium Sine Seal und den Premium Sine Seal conductive. Gemeinsam mit Freudenberg Sealing Technologies wurden diese Radial-Wellendichtringe für die eintreibende Motorwelle bei Getriebemotoren/Getriebeanbaumotoren entwickelt und werden nur in Verbindung mit einem Getriebe genutzt.

Kontaktformular Standorte/Kontakt weltweit Standort Deutschland

Die beiden halten dicht

Die Radial-Wellendichtringe Premium Sine Seal gibt es in zwei Ausführungen: im Standard für eine verlängerte Lebensdauer und mit speziellem Vlies zur Vermeidung von schädlichen Ableitströmen über die Lager.

Ihr Vorteil: Durch die sinusförmige Dichtlippe haben beide, der Premium Sine Seal und der Premium Sine Seal conductive, eine deutlich längere Haltbarkeit und im Servicefall kann der neue Wellendichtring an der gleichen Stelle auf der Welle eingesetzt werden, da der Premium Sine Seal kein Einlaufen auf der Welle verursacht. Durch die spezielle Form der Dichtlippe ist der Kontakt auf der drehenden Welle größer, was eine bessere Wärmeabfuhr bewirkt und zusätzlich den Schmierstoffaustausch an der Dichtfläche fördert.

Elektrisch leitfähiges Vlies – starke Wirkung gegen elektrische Erosion

Auf dem Premium Sine Seal conductive ist ein elektrisch leitfähiges Vlies angebracht als Kontaktbrücke für den Strom zwischen Gehäuse und Welle. Das Vlies schützt die Lager vor schädlichen Ableitströmen innerhalb der Antriebseinheit. Ein frühzeitiger Lagerausfall wird somit vermieden und es verlängert die Lebensdauer der Lager erheblich.

  • Innenliegende Membran mit aufgebrachter sinusförmiger Dichtlippe. Übliche Ringfeder entfällt.
  • vergrößerte Berührungsfläche der sinusförmigen Dichtlippe führt zur besseren Temperaturableitung
  • Schutz des Motors vor Öl (eintreibende Seite)
  • Schutz des Getrieberaums (keine Leckagen)
  • Lebensdauererwartung ca. 20000 h
  • keine Befettung erforderlich
DichtsystemAusführungempfohlener Einsatzempfohlenes Wartungsintervall
NBR
Standard-Dichtsystem

Material:
hochwertiger NBR
(Acrylnitril-Butadien-
Kautschuk)1)
Radial-Wellendichtring
  • Drehzahlen bis
    1800 min-1
  • Temperaturbereich
    -40 °C bis
    +80 °C
≈ 10000 h
FKM
Dichtsystem für erhöhte
Drehzahlen
und/oder erhöhte
Temperaturen

Material:
hochwertige FKM
(Fluorkautschuk)1)
Radial-Wellendichtring
mit Optimierung
  • Drehzahlen bis
    4500 min-1
  • Temperaturbereich
    -25 °C bis
    +115 °C
  • S3-Betrieb (hohe
    Schalthäufigkeiten)
≈ 10000 h
Premium Sine Seal
Premium-Dichtsystem
für längere
Lebensdauer

Material:
hochwertige FKM
(Fluorkautschuk)1)
Premium Sine Seal
  • Drehzahlen bis
    4500 min-1
  • Temperaturbereich
    -25 °C bis
    +115 °C
  • S3-Betrieb (hohe
    Schalthäufigkeiten)
  • verlängertes
    Wartungsintervall
  • insbesondere
    empfohlen mit
    GearOil by
    SEW-EURODRIVE
≈ 20000 h
Premium Sine Seal conductive
Dichtsystem zur Vermeidung
von Stromdurchgang

Material:
hochwertiges FKM
(Fluorkautschuk)1),
Vlies mit elektrisch
leitfähigen Eigenschaften
Premium Sine Seal
mit elektrisch leitfähigen
Eigenschaften
  • Drehzahlen bis
    4500 min-1
  • Temperaturbereich
    -25 °C bis
    +115 °C
  • S3-Betrieb (hohe
    Schalthäufigkeiten)
  • Stromdurchgang
    in den Motorlagern
  • insbesondere
    empfohlen mit
    GearOil by
    SEW-EURODRIVE
≈ 10000 h

1) Gemäß SEW-EURODRIVE-Spezifikation 97 118 __15.

  • Verpackungsmaschinen
  • Nahrungs- und Genussmittelindustrie
  • Holzverarbeitung
  • Gepäckförderanlagen an Flughäfen
  • Automobilproduktion
  • Transport und Logistik
  • u. v. m.

Die Radial-Wellendichtringe sind sowohl für unsere synchronen Servomotoren CM3C../CMP.. optional verfügbar als auch für unsere Asynchronmotoren DR.., DRN/DR2S.. und DAS.. .

Und zwar in der Kombination mit:

  • Stirnradgetrieben der Baureihe R
  • Flachgetrieben der Baureihe F
  • Kegelradgetrieben der Baureihe K
  • Schneckengetrieben der Baureihe S
  • Winkelgetriebe der Baureihe W
  • Servo-Planetengetriebe der Baureihe PS.F
  • Servo-Kegelradgetriebe der Baureihe BS.F

Ebenso können die Radial-Wellendichtringe für unsere mechatronische Antriebseinheit MOVIGEAR® optional geordert werden.