Gurtbandförderer in der Schwerindustrie

Beim Abbau von Materialien und Gütern sind oft große Entfernungen zu überbrücken. Gurtbandförderer gelten hier aufgrund ihrer Robustheit und Effizienz als beste Antriebslösung. Profitieren Sie von unserem Know-how als Branchenführer.

Leistungsstarke Antriebslösung mit Industriegetrieben für Gurtbandförderer

Industriegetriebe-Lösung für den Einsatz in Gurtbandförderern
Maßgeschneiderte Industriegetriebe-Lösung für zuverlässige Gurtbandförderer
Maßgeschneiderte Industriegetriebe-Lösung für zuverlässige Gurtbandförderer

Mit der weltweit steigenden Nachfrage nach Rohstoffen steigt der Bedarf an einer schnelleren Gewinnung und Verarbeitung solcher Materialien. Das stellt die Betreiber von Förderanlagen vor neue Herausforderungen:

Damit Abbau, Weiterverarbeitung und Entsorgung effizient erfolgen, muss die verfahrenstechnische Anlage die Materialien rasch transportieren. In diesem Kontext spielen Gurtbandförderer eine wichtige Rolle: Sie transportieren Rohstoffe und Materialien über große Distanzen hinweg. Kombiniert mit einem starken Antrieb, der entstehende Reibekräft überwindet, sorgen Sie für die richtige Beschleunigung im Förderprozess.

Dabei müssen alle Anlagenkomponenten den rauen Einsatzbedingungen gewachsen sein. Die hohe Zuverlässigkeit und schnelle Verfügbarkeit der Bauteile verringert Stillstandzeiten auf ein Minimum und erhöht die Betriebslebensdauer.

Auf Gurtbandförderung zugeschnitten: Industriegetriebe-Lösung von SEW-EURODRIVE

Gurtbandförderer unterscheiden sich in der Praxis stark hinsichtlich der anfallenden Betriebsstunden: Manche Förderanlagen laufen nur sporadisch, andere rund um die Uhr. Das schafft zusätzliche Herausforderungen in puncto Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Unsere robusten Antriebslösungen erfüllen diese anspruchsvollen Anforderungen auf überzeugende Art und Weise.

Als einer der führenden Hersteller von Industriegetrieben kennen wir Ihre Branche und die zugehörigen Prozesse. Wir stellen Ihnen für Ihre Förderbandanlagen die passende Antriebstechnik zur Seite. Drehmomentstark und selbst unter erschwerten Bedingungen überzeugen unsere Industriegetriebe in jedem Kontext. Selbst bei hohen Umgebungstemperaturen hält unser Baukastenprinzip mit seinem robusten Gehäusekonzept die optimale Lösung bereit.

Lassen Sie sich beraten!

  • Unsere Experten kennen Ihre Branche und Anforderungen.
  • Mit unserem weltweiten Netzwerk sind wir jederzeit vor Ort für Sie da.
  • Wir haben das Wissen und die Werkzeuge, um Sie optimal zu beraten.

Ihre Vorteile

  • Effizientes Kühlkonzept

    weil externe Kühlgeräte und ein größeres Getriebe überflüssig werden.
  • Betriebssichere Anwendung

    dank einem robusten Gehäuse der Industriegetriebe der Baureihe X auch für raue Umgebungen
  • Optimale Projektierung

    dank der passenden und effizienten Projektierungswerkzeuge von SEW-EURODRIVE

Eigenschaften, Optionen und Einsatz von Antriebslösungen für Gurtbandförderer

Eigenschaften

  • Dreistufige Kegelstirnradgetriebe aus der Baureihe X
  • robustes Getriebegehäuse
  • spezielles Gussgehäuse (GG25) mit größerer Oberfläche für eine bessere Wärmeabfuhr
  • höhere Kühlleistung dank effizientem Lüfterkonzept (Axiallüfter)
  • geeignet für die Verwendung eines Hilfsantriebs
  • vielseitige Wellenkonzepte realisierbar
  • Tauchschmierung oder Druckschmierung mit Wellenendpumpe

Erfahren Sie mehr zu Stirnrad- und Kegelstirnradgetrieben der Baureihe X

Optionen und Zubehör

Optimal auf den Einsatzfall abgestimmte Optionen:

  • effizientes Dichtungssystem (Taconite)
  • Ölmessstab und Ölniveauglas
  • Entlüftungsventil von Des-Case
  • auf Wunsch in Atex-Ausführung

Optimal auf den Einsatzfall abgestimmtes Zubehör:

  • starre Flanschkupplung
  • Standard-Rücklaufsperre und Rücklaufsperre zur Begrenzung des Drehmoments
  • Motorschwinge und Fundamentrahmen
  • Ölbad-Temperatursensor PT100
  • mechanische Kupplungen oder Flüssigkeitskupplungen
  • Bremsen

Einsatzgebiete

Anwendungen für unsere Gurtbandförderer

  • Schüttgutfördertechnik
  • fördertechnische Anlagen in der Baustoffindustrie und Rohstoffindustrie
  • Brecher
  • Siebanlage
  • Verladestationen
Kontakt

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Zuletzt besucht