Kontaktformular Standorte/Kontakt weltweit Standort Deutschland

GearFluid by SEW-EURODRIVE

  • Getriebe und Ölkanister von SEW-EURODRIVE auf grauem Betonblock

SEW Öl aus nachhaltiger Biomasse

Nachhaltiges Denken und Handeln ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Entsprechend ist es unser Anspruch mit neuen und weiterentwickelten Produkten einen positiven Beitrag für den Umweltschutz zu leisten. Dies haben wir zuletzt mit GearFluid by SEW-EURODRIVE erreicht. Die umweltfreundliche Alternative zu Schmierstoffen aus fossilen Rohstoffen besticht durch ein Herstellverfahren mit 84 Prozent weniger CO2-Emission.

Gelbe Ölfäden

GearFluid by SEW-EURODRIVE ist biologisch und umweltfreundlich. Für die Herstellung von GearFluid verwenden wir nachhaltige Biomasse, wie beispielsweise Bioabfälle und Lebensmittelreste. Diese werden in einem aufwendigen Syntheseprozess zu einem hochwertigen Schmierstoff verarbeitet. Auf den Einsatz fossiler Rohstoffe kann somit verzichtet werden.

Das Grundöl unseres GearFluid Poly 220 E1 kommt in seinem Herstellungsprozess über einen zertifizierten Massebilanzansatz ohne den Verbrauch fossiler Rohstoffe aus, was den CO2-Wert gegenüber konventionellen Polyglykol-Schmierstoffen um 84 % mindert. So reduzieren Sie Ihren unternehmensspezifischen Fußabdruck. Gleichzeitig kann durch die um 50 Prozent verlängerte Gebrauchsdauer des Schmierstoffs und die damit einhergehende Vergrößerung der Wartungsintervalle bares Geld eingespart werden.

Darüber hinaus ist GearFluid biologisch schnell abbaubar nach OECD 301B und kann auch in umweltsensiblen Bereichen eingesetzt werden. Im Vergleich zu herkömmlichen Bio-Ölen verlängert das GearFluid den Schmierstoffwechselintervall um bis zu 300 %. Es besteht keine Einschränkung bei der Verwendung von unterschiedlichen Wellendichtringen und Dichtungsmaterialien.

Vorteile

  • Weniger CO2-Emissionen

    Das Grundöl für unser GearFluid wird mit 84 % weniger CO2-Emissionen hergestellt, im Vergleich zu konventionellen Polyglykolgrundölen.
  • Nachhaltigkeit

    Das Grundöl für unser GearFluid wird aus nachhaltiger Biomasse hergestellt und verzichtet auf die Nutzung fossiler Rohstoffe.
  • Gebrauchsdauer

    Um bis zu 50 % verlängerte Gebrauchsdauer des Schmierstoffes sowie Ölwechselintervall der Getriebe im Vergleich zu konventionellen Polyglykolölen.
  • Effizienz

    Gesteigerter Wirkungsgrad im Vergleich zu Mineralölen sowie reduzierter Energieverbrauch und Betriebskosten.
GearFluid
Querschnitt eines SEW-Getriebes

Schmierstoffeinsatz mit gutem Gewissen

GearFluid by SEW-EURODRIVE bietet Ihnen viele Vorteile. Neben einer Reduzierung Ihres Corporate Carbon Footprints, überzeugt das Öl natürlich auch mit seinen technischen Eigenschaften.

Infografik
Infografik über die Entstehung von GearFluid

Wie entsteht GearFluid?

GearFluid by SEW-EURODRIVE wird unter Einsatz von nachhaltiger Biomasse u. a. aus Abfällen, als Ersatz für fossile Rohstoffe, hergestellt.

Das sagen unsere Experten

Alexander Hüttinger, Leiter Technologiekreis Tribologie & Dichtsysteme

Mit GearFluid by SEW-EURODRIVE leisten wir nicht nur einen positiven Beitrag für den Umweltschutz. Die verlängerte Gebrauchsdauer und damit eingesparten Ölwechsel reduzieren den Ölverbrauch – und somit die Kosten unserer Kunden für einen Ölwechsel im Vergleich zu herkömmlichen Polyglykol-Schmierstoffen.

Eiko Filler, Produktmanager

Unsere Produkte nachhaltig zu gestalten ist uns sehr wichtig. Mit GearFluid by SEW-EURODRIVE erfüllen wir die Renewable Energy Directive der EU-Kommission. Diese Direktive fordert, dass keine Lebensmittel oder palmenbasierte Rohstoffe zur Produktion verwendet werden. Auch über die Behälter des GearFluids haben wir uns Gedanken gemacht: Die Kanister werden mit einem Kunststoff-Recyklatanteil hergestellt.

Lassen Sie sich beraten!

  • Unsere Experten kennen Ihre Branche und Anforderungen
  • Mit unserem weltweiten Netzwerk sind wir jederzeit für Sie vor Ort
  • Wir haben das Wissen und die Werkzeuge, um Sie optimal zu beraten