• Detailinformationen zu Ihrem individuellen Produkt
  • CAD-Daten und Dokumentationen zu Ihrer Konfiguration
  • Direkte Möglichkeit zur Angebotsanfrage oder Bestellung
Jetzt Produkt konfigurieren
Ihre Vorteile

Hohe Radlasten
bis 40 000 N ermöglichen diese Elektrohängebahn-Antriebe dank des Kegelradgetriebes mit hohem Wirkungsgrad.

Geringen Wartungsaufwand
erreichen Sie durch die Kombination der EHB-Antriebe mit der kontaktlosen Energieübertragung MOVITRANS®.

Hohe Betriebssicherheit
in Schwerlast-Anlagen gewährleistet diese Baureihe durch die Kupplung in der Getriebe-Endstufe.

Leichtlast-Elektrohängebahnantriebe
Belastbar und betriebssicher: EHB-Antriebe für den Schwerlastbereich

Für den betriebssicheren Transport von Schwerlasten sind Elektrohängebahnen ein wichtiges und bewährtes Beförderungsmittel, sicher auch in Ihren Anlagen.

Damit wir sie hierbei optimal unterstützen können, umfasst unser Angebot an Schwerlast-Elektrohängebahn-Antrieben insgesamt vier Baugrößen: Radlasten von 14 500 N bis 40 000 N werden realisiert.

So gewährleisten wir die optimale Abstimmung von Leistung, Fördergeschwindigkeit und Traglast unserer Antriebe an Ihr Transportgut und Ihre Anwendung.

Die neueste Baugröße, das HK37 in Kegelradausführung, rundet den unteren Leistungsbereich mit einer zulässigen Radlast von bis zu 14 500 N bei einem maximalen Drehmoment von bis zu 220 Nm ab.

Kontaktformular Standorte/Kontakt weltweit Standort Deutschland TorqLOC®-Klemmverbindung Adapter Langzeit-Gewährleistung Oberflächen- und Korrosionsschutz Schmierstoffe Diagnose-Einheit DUO Bremsen BE.. Geber Diagnose-Einheiten Option /DUE Radial-Wellendichtring Premium Sine Seal Sonstige Zusatzausführungen
  • 4 Baugrößen sorgen für optimale Abstimmung der Förderleistung, Fördergeschwindigkeit und Traglast
  • hoher Wirkungsgrad des Kegelradgetriebes (im Vergleich zu einem Schneckengetriebe)
  • geringer Wartungsaufwand in Verbindung mit der kontaklosen Energieübertragung MOVITRANS®
  • sicher schaltbar durch Kupplung in der Getriebeendstufe
  • Motoren in Wirkungsgradklasse IE2, IE3 oder IE4 ermöglichen beeindruckende Energie-Einsparpotentiale
  • Zuverlässige Scheibenbremsen sorgen für reproduzierbare Haltegenauigkeit
  • Für einen störungsfreien Betrieb am Umrichter werden nur hochwertige Wickeldrähte und Isolierstoffe verbaut
  • Elektrohängebahn-Antriebe sind mit vielen Optionen aus dem Baukastensystem von SEW-EURODRIVE kombinierbar
Baureihe HK - Schwerlastbereich
BaugrößeHK37HK40HK50HK60
Maximales Abtriebsdrehmoment
Nm
220400600820
Zulässige Radlast
N
14 50018 50025 00040 000
Übersetzung
i
13.08 – 106.3812.2 – 131.8713.25 – 145.1413.22 – 144.79
Welle d x l
mm
25 x 3530 x 60
35 x 70
45 x 9055 x 110
  • Elektrohängebahnen im Schwerlastbereich
  • Bodenförderer
  • Fahrerlose Transportsysteme (FTS)
  • Weichenstellantriebe