Winkelgetriebe Baureihe W

Ihre Förderanwendung verlangt vom Antrieb Höchstgeschwindigkeit, gesteht ihm aber wenig Platz und Gewicht zu? Dann empfehlen wir Ihnen die Winkelgetriebe der Baureihe W: unsere Leichtgewichte.

Unsere kleinsten Winkelgetriebe: leistungsstark dank verschleißfreier Verzahnung

Winkelgetriebe der Baureihe W.
Die Abbildung zeigt Getriebemotoren mit SPIROPLAN®-Winkelgetrieben.
Die Abbildung zeigt Getriebemotoren mit SPIROPLAN®-Winkelgetrieben.

Das Besondere an den SPIROPLAN®-Winkelgetrieben ist die verschleißfreie Verzahnung. Sie sorgt für die zuverlässige Kraftübertragung und für die Geschwindigkeitsanpassung Ihrer Förderanlage.

Aufgrund dieser Verzahnung liefern unsere kleinsten Winkelgetriebe zulässige Abtriebsdrehmomente bis 180 Nm im Motorleistungsbereich von 0,09 kW bis 4 kW.

Ihre Stahl-Stahl-Materialkombination und die besonderen Zahneingriffsverhältnisse ermöglichen die kurze Getriebebauweise - für einen platzsparenden Einbau der Antriebe.

Die Details machen den Unterschied

Durch das Aluminiumgehäuse sind diese Winkelgetriebe wahre Leichtgewichte. Und dank der besonderen Verzahnung und der Lebensdauerschmierung sehr wartungsarm. Genau richtig für einen langen und zuverlässigen Betrieb. Ohne Abstriche: denn die SPIROPLAN®-Winkelgetriebe sind durch die vielen Ausführungsvarianten für fast alle Antriebsaufgaben geeignet.

Ohne Motor nur die halbe Lösung? Dann nutzen Sie unser Baukastensystem und kombinieren die Getriebe der Baureihe W mit einem Drehstrommotor zu einem SPIROPLAN®-Winkel-Getriebemotor W..DR.. oder mit einem Servomotor zu einem Servo-SPIROPLAN®-Winkel-Getriebemotor W..CMP Ihrer Wahl. Oder Sie wählen einfach den für Ihre Anforderung passenden separaten Drehstrommotor oder Servomotor.

Mehr Power auf kleinem Raum

Durch neue Berechnunsmethoden, die in umfangreichen und sehr intensiven Prüfverfahren qualifiziert und bestätigt werden konnten, sowie neuen Schmierstoffen, können wir Ihnen für unsere kleinen Winkelgetriebe der SPIROPLAN®-Baureihe höhere zulässige Drehmomente anbieten. Von den gesteigerten Drehmomenten profitieren unsere Baugrößen W..10, W..20 und W..30 besonders im kleinen Übersetzungsbereich. Die Drehmomentsteigerungen reichen von +4 % bis hin zu +115 % (siehe auch Technische Daten in den Tabellen unten.).

Getriebeöle tragen, neben der Schmierung der Verzahnung, einen nicht unwesentlichen Anteil zur Wärmeabfuhr in Getrieben bei. Unsere neuen Schmierstoffe der SEW GearOil Reihe, erhöhen die Leistungsfähigkeit der Getriebe indem sie die Reibung in der Verzahnung reduzieren und die Wärmeabfuhr verbessern. Unser SEW GearOil bildet einen sehr guten Schmierfilm an den Zahnrädern, was die Lebensdauer des Schmierstoffs selber aber auch der Verschleißteile wie Dichtringen oder Lager verlängert.

Mit den gesteigerten Drehmomenten können Sie im besten Fall einen Größensprung nach unten machen, da Sie nun auf kleinerem Raum höhere Drehmomente abnehmen können oder, sollten Sie die Getriebegröße nicht variieren können, verfügen Sie über höhere Sicherheiten/Reserven in Ihrem Antrieb.

Natürlich verändern sich durch die Drehmomentsteigerung keine anderen Faktoren. Unsere SPIROPLAN®-Winkelgetriebemotoren werden noch effizienter und bleiben dabei so geräuscharm, wie Sie sie kennen. In der Kombination mit unseren neuen, kleinen DRN..-Motoren (DRN63, DRN71 und DRN80) können Sie einfach und kostengünstig auch hier die Wirkungsgradklasse IE3 erreichen. Unsere Winkelgetriebemotoren sind wahre, kleine Alleskönner.

Konfigurieren Sie Ihr individuelles Produkt

  • Detailinformationen zu Ihrem individuellen Produkt
  • CAD-Daten und Dokumentationen zu Ihrer Konfiguration
  • Direkte Möglichkeit zur Angebotsanfrage oder Bestellung
Jetzt Produkt konfigurieren

Ihre Vorteile

  • Kosteneffektiver Betrieb

    dank verschleißfreier SPIROPLAN®-Verzahnung und minimierten Reibungsverlusten.
  • Leicht und kompakt

    dank des Aluminiumgehäuses und des speziell entwickelten Getriebes.

Eigenschaften

  • Robuste Winkelgetriebe:
    • verschleißfreie SPIROPLAN®-Verzahnung (Stahl-Stahl-Materialkombination) und ein besonderes Zahneingriffsverhältnis
    • minimierte Reibungsverluste, optimierter mechanischer Wirkungsgrad, sinkender Energieverbrauch
    • vibrationsfreier Getriebelauf / Betrieb
  • kleine Übersetzungen ermöglichen Kombinationen mit großen Motorleistungen und hohe Geschwindigkeiten
  • leichtes Aluminiumgehäuse
  • Anbau:
    • gleiche Lochabstände und Achshöhen in Fuß- und Stirnfläche ermöglichen vielfältige Anbaumöglichkeiten
  • Einbau bei Getriebegröße W..10, W..20, W..30:
    • in dieser Baugröße ermöglicht die bauformunabhängige Ölfüllung alle Einbaulagen, ohne Veränderung der Ölmenge
  • Mögliche Ausführungen:
    • Fuß- oder B5-Flanschausführung
    • Vollwelle oder Hohlwelle mit Passfeder oder Schrumpfscheibe
    • Anbau von Motoradaptern oder freier eintreibender Welle (W..37 und W..47)
  • Asynchron-Motoranbau:
    • bei Getriebegröße W..10, W..20, W.30: Motordirektanbau
    • bei Getriebegröße W..37, W..47: Motorflanschanbau
  • Optional erhältlich als:

Technische Daten

Baureihe W / Baugrößen 10, 20, 30, 37, 47

Tabelle schließen
    Baugrößen 10, 20, 30, 37, 47 Baugröße W..10 Baugröße W..20 Baugröße W..30 Baugröße W..37 Baugröße W..47
Getriebeübersetzung i 3.20 – 75.00 6.75 – 75.00 6.57 – 75.00 6.57 – 75.00 3.20 – 69.05 3.27 – 74.98
Max. Abtriebsdrehmoment Nm 25 – 180 30 45 69 110 180
Motorleistungsbereich (Anbau über Motoradapter AM) kW 0.09 – 3.0 0.09 – 0.12 0.12 – 0.37 0.12 – 0.75 0.12 – 1.5 0.12 – 3.0
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Übersicht Drehmomentsteigerung für W..10

Tabelle schließen
Übersetzung
i
Mamax NEU
Nm
Steigerung
%
6.57 19 +58
8.20 23 +92
10.25 28 +115
14.33 24 +9
16.50 27 +35
19.50 30 +20
27.50 27 +13
35.50 28 +12
39.00 26 +4
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Übersicht Drehmomentsteigerung für W..20

Tabelle schließen
Übersetzung
i
Mamax NEU
Nm
Steigerung
%
6.57 24 +20
8.20 29 +45
10.25 36 +44
14.33 45 +50
16.50 38 +27
19.50 42 +20
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Übersicht Drehmomentsteigerung für W..30

Tabelle schließen
Übersetzung
i
Mamax NEU
Nm
Steigerung
%
6.57 62 +55
8.20 65 +63
10.25 63 +26
14.33 69 +15
16.33 68 +13
An dieser Stelle haben wir eine Tabelle für Sie hinterlegt

Einsatzgebiete

  • Kleine und schnell-laufende Transportbänder in der Intralogistik
  • Rollenförderer
  • Gurtförderer
  • Späneförderer
  • Baugröße W10, W20, W30:
    • besonders geeignet für geräuschsensible Arbeitsbereiche
  • Baugröße W37, W47:
    • in Aufsteckausführung besonders geeignet für Hygienic-Anwendungen der Getränke- und Lebensmittelindustrie
Kontakt

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Ähnliche Produkte

Zuletzt besucht