Antriebsumrichter MOVIDRIVE® B-Modul (MDX)

Je weiter die Automatisierung von Anlagen zunimmt, um so mehr bedarf es realer Lehrmittel, die in der Praxis erprobt sind. Nur so können sich angehende Fachkräfte gezielt auf ihr Berufsleben vorbereiten. Mit unserem Didaktik-Modul MDX lässt sich der Realfall optimal erproben und die erlernte Theorie in die Praxis umsetzen.

Antriebsautomatisierung wird real begreifbar mit dem in der Praxis erprobten Lernmodul MDX

Lehrmittel für das Üben an industrietauglichen Antriebsumrichtern
Didaktikmodul Antriebsumrichter MOVIDRIVE® B (MDX) – praxisnah lernen
Didaktikmodul Antriebsumrichter MOVIDRIVE® B (MDX) – praxisnah lernen

Automatisierte Anlagen erleichtern nicht nur das Leben und Arbeiten, sondern machen auch Gebrauchsgüter in Breite bezahlbar. Für angehende Elektronikfachkräfte (MT, EBT, EMA, EAT, EAFT, EGS) bedeutet das, dass sie sich zunehmend mit neuen Anforderungen der Anlagen- und Antriebsautomatisierung beschäftigen müssen.

Aus diesem Grund sind industrietaugliche elektromechanische Lehrmittel für die berufliche Ausbildung unabdingbar. Dazu gehört auch unser Antriebsumrichter-Modul, das mit einem realen MOVIDRIVE® B ausgestattet ist. Es vermittelt zukünftigen Experten auf anschauliche Weise, wie sie Drehstromasynchronmotoren sowie der Drehstromsynchronmotoren elektronisch ansteuern können.

Das Lehrmittel ist Bestandteil unseres modularen Didaktik-Konzepts und ist in Anlehnung typische Lernfelder und Vorlesungen entstanden. Es richtet sich an Organisationen für Aus- und Weiterbildung. Dazu gehören die Ausbildungsbereiche in der Industrie, Berufsschulen sowie Hochschulen und Universitäten.

Dreiphasiger Antriebsumrichter mit vielen Technologiefunktionen

Beim Modul MDX ist der dreiphasige Antriebsumrichter MOVIDRIVE® B das elektronische Kernstück. Ganz gleich ob Drehstrom-Asynchronmotoren oder Drehstrom-Synchronmotoren angesteuert werden sollen: Mit dem realen Umrichter MOVIDRIVE® B lässt sich eine breite Palette verschiedenster Feldbussysteme oder Geberansteuerungen verwenden. Dazu steht eine große Auswahl an vorgefertigten Applikationsmodulen sowie die bewährten Technologiefunktionen. Mit hoher Dynamik und Regelgüte können die zukünftigen Elektronikexperten Anwendung wie Beispiel Kurvenscheiben oder Synchronlauf üben.

Wir beraten Sie bei Ihrer Aufgabenstellung

  • mit unserer umfassenden Erfahrung in Aus- und Weiterbildung
  • bei Ihnen vor Ort mit unseren Didaktik-Spezialisten
  • mit den optimal passenden Lehrmitteln und Modulen

Ihre Vorteile

  • Praxisnah üben

    durch den in der Industrie bewährten Antriebsumrichter MOVITDRIVE® B und den sichtbar verbauten elektrischen Betriebsmittel.
  • Zukunftsicher qualifizieren

    aufgrund vieler integrierter Technologiefunktionen und Applikationsmodule, die Anlagenautomatisierung praktisch erfahrbar machen.
  • Gefahrlos lernen

    durch griffsicher verbauter spannungsführender Komponenten und durch optisch wie räumlich getrennte Leistungs- und Steuersignale.

Komponenten und technische Daten

  • Antriebsumrichter MOVIDRIVE® B (MDX):
    • Anschluss-Spannung 3-phasig / 400 V / 50 Hz
    • Umrichter Baugröße wahlweise in 0M und 1
  • Zubehör:
  • Optionale Erweiterung:
    • Bedienbox MOVIDRIVE® (BMD)

Praktische Laborübungen

  • Inbetriebnahme von Antriebsumrichter und Drehstromasynchronmotor oder Drehstromsynchronmotor durch ein Handbediengerät oder mittels PC
  • Neben der Aktivierung von Schutz- und Überwachungsfunktionen das Zusammenspiel zwischen verschiedenen Motor- und Gebertypen
  • Aufzeichnung von Scopefunktionen und Parametervergleich zur Diagnose von elektrischen Größen. Einbindung in industrielle Netzwerke (PROFIBUS/PROFINET)

Einsatzgebiete

Das Didaktik-Modul MDX eignet sich für den Einsatz in Techniker-Schulen oder für die gewerblich-technische Ausbildung von

  • Elektronik-Fachkräften (MT, EBT, EMA, EAT, EGS)
  • Maschinenbautechniker/innen
  • Automatisierungstechniker/innen
Kontakt

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Mehr erfahren
Von der Theorie in die Praxis: Wir machen Antriebstechnik begreifbar
Film Didaktik

Das Video wird geladen...

Von der Theorie in die Praxis: Wir machen Antriebstechnik begreifbar

Antriebstechnik anschaulich gemacht

Von der Theorie in die Praxis: Wir machen Antriebstechnik begreifbar

Ähnliche Produkte

Zuletzt besucht