Online Support Tipps

  • SEW Bild

Ihre Dokumente individuell zusammenstellen: Anleitung und Tipps

Suchen Sie Daten und Dokumente zu Ihrem Projekt, Angebot oder Auftrag? Wie Sie diese schnell und einfach als Dokumentationspakete abrufen, erfahren Sie in unserer Anleitung.

Unsere Dokumentationspakete - Ihr Mehrwert

SEW Bild

Alle Daten und Dokumente pro Angebot, Auftrag oder komplettes Projekt – schön übersichtlich in einem Paket. Mit Ihrer Bestell- oder Projektreferenz schnüren Sie sich Ihr individuelles Dokumentationspaket mit interaktivem Index zusammen. Dabei definieren Sie selbst die gewünschten Dokumentationstypen und -sprachen.

Besonders bei komplexen Produkten oder Projekten ist es wichtig, alles im Blick zu behalten und die notwendige Dokumentation immer zur Hand zu haben. Mit unseren Dokumentationspaketen können Sie sich diese ganz einfach individuell zusammenstellen und herunterladen oder sie an Ihre E-Mail-Adresse senden lassen. Nach dem Entpacken steht Ihnen hier ein interaktiver Index mit allen benötigten Daten zur Verfügung. So müssen Sie die wichtigen Dokumentationen nicht aufwändig zusammensuchen. Das gewünschte Dokumentationspaket ist immer verfügbar, wann immer Sie es benötigen. Was müssen Sie hierfür tun? Registrieren Sie sich als Nutzer im Online Support, um von dem vollen Funktionsumfang zu profitieren.

Das Wichtigste in Kürze

Was sind Dokumentationspakete?

Bei einem Dokumentationspaket handelt es sich um eine Zusammenstellung von verschiedenen Dokumentationstypen in über 30 Sprachen zu einem Angebot, Auftrag oder Projekt. Das Paket wird online erstellt und steht für Sie zum Download bereit.

Was enthalten Dokumentationspakete?

Dokumentationspakete enthalten die von Ihnen gewünschten Daten und Dokumentationen zu einem Angebot, Auftrag oder Projekt. Sie legen hierbei selbst fest, welche Dokumentationstypen in welchen Sprachen im Paket „zusammengeschnürt“ werden sollen. Zusätzlich beinhaltet ein Dokumentationspaket einen interaktiven Index, der Ihnen eine sortier- und filterbare Übersicht des Inhalts bietet.

Wer kann Dokumentationspakete erstellen?

Für die Erstellung eines Dokumentationspakets ist ein registrierter und eingeloggter Online Support Benutzer erforderlich. Registrieren Sie sich gleich jetzt, um Dokumentationspakete erstellen zu können.

Wie erhalte ich mein Dokumentationspaket?

Nachdem Sie sich die benötigten Dokumentationen zusammengestellt haben und das Paket online erzeugt wurde, können Sie dieses Paket direkt herunterladen oder den Link zum Paket per E-Mail versenden.

Was bedeutet der interaktive Index?

In der Index-Datei können Sie direkt in der Übersicht navigieren, filtern und/oder sortieren, usw. Sie können damit die Dokumente nach Dokumententyp sortieren, z. B. alle Einzelteillisten oder aber auch nach Positionen.

Ihre Vorteile

  • Zeit sparen

    und mit nur wenigen Klicks ein individuelles Paket erstellen.
  • Kundenspezifische Dokumente in einem Paket

    für komplexe Produkte oder Projekte, aber auch für umfangreiche Angebote und Aufträge.
  • Interaktiver Index ist inbegriffen

    für eine individualisierbare Übersicht des Dokumentationspakets und seinem Inhalt.
  • Individuelle Zusammenstellung

    von Sprachen und Dokumentationstypen.
  • Weiterleitungsfunktion des Dokumentationspakets

    per E-Mail mit dem Link zum Download des Pakets.

Sie wollen wissen wie?

Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre persönlichen Dokumentationspakete erstellen können anhand:

Anleitung zum Erstellen Ihres individuellen Dokumentationspakets

Um Dokumentationspakete zu generieren loggen Sie sich im Online Support ein. Jetzt können Sie Schritt für Schritt Ihr individuelles Dokumentationspaket erstellen.

1. Anleitung „Angebots- oder Auftragsnummer“

Von SEW-EURODRIVE Angebots- oder Auftragsnummer

Als angemeldeter Benutzer gelangen Sie über das mittlere Icon (Blatt Papier) am rechten Bildrand direkt zur Dokumentationspaketfunktion. Hier können Sie über Ihre SEW-EURODRIVE Angebots- bzw. Auftragsnummern ganze Dokumentationspakete schnell erstellen und abrufen.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, um ein Dokumentationspaket für mehrere Vorgänge zu erstellen.

Durch die Bestätigung der Auswahl mit „Weiter“ gelangen Sie zur Wahl der Sprachen und Dokumentationstypen. Hier können Sie selbst festlegen, in welchen Sprachen Sie welche Dokumentationstypen wünschen. Legen Sie die benötigten Dokumentationstypen und -sprachen fest und bestätigen mit „Weiter“.

Die Daten werden nun für Sie erstellt und stehen nach kurzer Zeit zum Abruf bereit. Leiten Sie das Paket weiter, enthält diese E-Mail den Link zum Download des Dokumentationspaketes. Sie möchten nicht warten? Lassen Sie sich per E-Mail informieren, sobald das Dokumentationspaket erstellt wurde.

Die komprimierten Dateien stehen Ihnen nach dem Entpacken zur Verfügung

In der Index-Datei können Sie direkt in der Übersicht navigieren, filtern und/oder sortieren, usw. Sie können damit die Dokumente nach Dokumententyp sortieren, z. B. alle Einzelteillisten oder aber auch nach Positionen.

2. Anleitung „Anfrage- oder Bestell-Referenz“

Von Ihrer Anfrage- oder Bestell-Referenz

Sie können Ihre Dokumentationspakete bequem über Ihre individuellen Anfragen- oder Bestell-Referenzen anfordern.

Rufen Sie hierzu die Vorgangsübersicht auf und gehen Sie wie folgt vor:

  • Wählen Sie einen oder mehrere Ihrer Vorgänge aus. Oder filtern Sie zunächst nach weiteren Daten.
  • Die Auswahl „CAD- / Dokumentationspaket“ führt Sie zur Funktion "Dokumentationspaket erstellen".

Dokumentationspakete erstellen

Hier können Sie selbst festlegen, in welchen Sprachen Sie welche Dokumentationstypen wünschen. Legen Sie die benötigten Dokumentationstypen und -sprachen fest und bestätigen mit „Weiter“.

Die Daten werden nun für Sie erstellt und stehen nach kurzer Zeit zum Abruf bereit. Leiten Sie das Paket weiter, enthält diese E-Mail den Link zum Download des Dokumentationspaketes. Sie möchten nicht warten? Lassen Sie sich per E-Mail informieren, sobald das Dokumentationspaket erstellt wurde.

Die komprimierten Dateien stehen Ihnen nach dem Entpacken zur Verfügung

In der Index-Datei können Sie direkt in der Übersicht navigieren, filtern und/oder sortieren, usw. Sie können damit die Dokumente nach Dokumententyp sortieren, z. B. alle Einzelteillisten oder aber auch nach Positionen.

3. Anleitung "Projekt-Referenz"

Von Ihrer Projekt-Referenz

Sie können Ihre Dokumentationspakete bequem über Ihre individuellen Projektreferenzen anfordern.

Rufen Sie hierzu die Vorgangsübersicht auf und gehen Sie wie folgt vor:

Rufen Sie hierzu die Vorgangsübersicht auf und gehen Sie wie folgt vor:

  • Eine Aufstellung aller Ihrer angelegten Vorgänge ermöglicht Ihnen einfache oder auch mehrfache individuelle Auswahl Ihrer Projektreferenzen.
  • Die Auswahl CAD-/Dokumentationspaket führt Sie zur Auswahlmöglichkeit von Sprache und Dokumentationstypen.

Dokumentationspakete erstellen

Hier können Sie selbst festlegen, in welchen Sprachen Sie welche Dokumentationstypen wünschen. Legen Sie die benötigten Dokumentationstypen und -sprachen fest und bestätigen mit „Weiter“.

Die Daten werden nun für Sie erstellt und stehen nach kurzer Zeit zum Abruf bereit. Leiten Sie das Paket weiter, enthält diese E-Mail den Link zum Download des Dokumentationspaketes. Sie möchten nicht warten? Lassen Sie sich per E-Mail informieren, sobald das Dokumentationspaket erstellt wurde.

Die komprimierten Dateien stehen Ihnen nach dem Entpacken zur Verfügung

In der Index-Datei können Sie direkt in der Übersicht navigieren, filtern und/oder sortieren, usw. Sie können damit die Dokumente nach Dokumententyp sortieren, z. B. alle Einzelteillisten oder aber auch nach Positionen.

Futuristischer anthrazit Hintergrund, davor breiter, roter Streifen mit Schriftzug Online Support

Wir sind gerne für Sie da!

Sie haben Fragen zum Anlegen von Vorlagen im Online Support? Schicken Sie uns eine Nachricht.

Kontakt aufnehmen