Kontaktformular Standorte/Kontakt weltweit Standort Deutschland

Der Umwelt zuliebe: Kalt-Stretch-Folie für Lebensmittelverpackungen

  • SEW Bild

Innovative Verpackungslösung für die Lebensmittelindustrie

Umweltfreundliche Innovation in der Verpackungsindustrie. Unabhängig von der Form des zu verpackenden Produkts umwickelt die Verpackungsmaschine Styron, der italienischen Firma Forpac, unterschiedlichste Produkte zu kompakten Gebinden. Mit der nun vorgestellten Neuentwicklung ermöglicht das Unternehmen hohe Energie- und Rohstoffeinsparungen. Um die hochgesteckten Ziele zu erreichen, setzt die italienische Firma auf Antriebs- und Automatisierungstechnik aus unserem Hause.

Verpackungsmaschine von Forpac
Antriebseinheit MOVIGEAR® in der Verpackungsmaschine

Kunde: Forpac S.r.l. in Noceto

Ort: Parma (Norditalien)

Branche: Verpackungsindustrie

Applikation: Verpackungsmaschine

SEW Bild
  • Energie-Einsparung beim Verpackungsprozess
  • Reduzierung des Folienbedarfs
  • Modularer Aufbau der Maschine
  • Nachhaltige und innovative Antriebslösungen
SEW Bild
  • Antriebs- und Steuerungstechnik von SEW-EURODRIVE
  • Eine modulare Struktur, die – je nach Anforderungen an Geschwindigkeit und Produkt – in unterschiedlichen Versionen konfiguriert werden kann.
  • Unsere hocheffiziente Antriebseinheit MOVIGEAR® performance
SEW Bild
  • 62 % weniger Energieverbrauch
  • Reduzierung des Folienbedarfs um 64 %

Nachhaltiger Kaffeegenuss

SEW Bild

Bis wir den Kaffee zu Hause, unterwegs oder in Cafés genießen können, hat er einen langen Weg hinter sich. Begonnen beim Anbau und der Ernte, über das Verschiffen des Rohkaffees, bis zur Röstung und Abfüllung vergehen viele Monate und es bedarf vieler Arbeitsschritte. Am Ende steht das Verpacken der einzelnen Kaffeepackungen in Gebinde, die für den Handel und die Gastronomie geeignet sind. Um Einsparungen von Energie und Rohstoffen zu erzielen, suchen die Hersteller von Verpackungsmaschinen innovative Lösungen. Dieser Herausforderung stellte sich auch das Unternehmen Forpac S.r.l. in Noceto, unweit von Parma. Diese Stadt in der Region Emilia-Romagna ist ein wichtiges Wirtschaftszentrum Norditaliens mit einem Schwerpunkt in der Nahrungsmittelindustrie. Die erfahrenen Planer von Forpac sind Experten auf dem Gebiet der Verpackungstechnik. Lange haben sie die Bedürfnisse der unterschiedlichen Branchen studiert und entsprechendes Know-how für ihre Maschinen entwickelt.

Eine innovative Idee macht den Ofen überflüssig

Verpackungsmaschine Styron
Verpackungsmaschine Styron

Mit der Entwicklung der Verpackungsmaschine Styron brachte Forpac ein innovatives und technologisch anspruchsvolles Projekt auf den Weg. Mit diesem Konzept wird die Stretchfolie für die Verpackung der Produkte kalt gestreckt und infolgedessen die Erhitzung der Folie überflüssig. Neben der Verringerung der eingesetzten Rohstoffe für die Verpackung, fällt die Energie-Einsparung durch den Wegfall der Erwärmung positiv ins Gewicht. Styron wäre damit die passende Antwort auf die Anforderungen an Flexibilität und Vielseitigkeit, die auf dem Markt immer dringlicher gestellt werden. Wie so oft bei Innovationen, sah sich Forpac zunächst den Vorbehalten einiger Geschäftspartner gegenüber, die anfangs wenig Bereitschaft zeigten, ihre Meinung über Produktverpackungen zu überdenken. Schließlich waren es vorausschauend agierende Unternehmen wie Lavazza, die sich von dieser Lösung überzeugen ließen.

Starke Partnerschaft

Umrichtertechnik
Umrichtertechnik

Einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen dieses Projekts leistete SEW-EURODRIVE Italien. Schon der erste Prototyp einer Maschine zur Verpackung von Kaffeedosen erzielte beeindruckende Ergebnisse. Die Energie-Ersparnis betrug 62 % und der Folienbedarf reduzierte sich sogar um 64 %.

Ausgestattet mit unserer Antriebs- und Steuerungstechnik, verfügt die Verpackungsmaschine Styron über innovative technische Lösungen, welche eine modulare Struktur ermöglichen, die – je nach Anforderungen an Geschwindigkeit und Produkt – in unterschiedlichen Versionen, von einem bis zu mehreren Modulen konfiguriert werden kann. Jedes Maschinenmodul erfüllt hierbei eine spezielle Aufgabe beispielsweise Folienbeschickung, Verpackungszufuhr, Einwickeln. Dabei werden die einzelnen Maschinenmodule synchronisiert. Die Maschine ist mit einem Bedienfeld ausgestattet für die Verwaltung der unterschiedlichen Produkte und Koordination der Bewegungen. Jedes Maschinenmodul kann zwischen sechs und 12 Achsen beinhalten. Diese Maschine ist mit einer Fernbedienung ausgestattet. Dadurch lässt sie umfassend steuern und fortlaufend überwachen. Inzwischen hat SEW-EURODRIVE Italien einen Folgeauftrag über Antriebs- und Automatisierungstechnik für weitere Maschine erhalten. Sie werden ebenfalls komplett mit den Produkten aus dem modularen Automatisierungsbaukasten MOVI-C® ausgerüstet.

Nachhaltige Antriebskonzepte

Antriebseinheit MOVIGEAR® performance
Antriebseinheit MOVIGEAR® performance

Sämtliche Zuführungsaufgaben erfolgen durch die energetisch optimierte Antriebseinheit MOVIGEAR®. Die hocheffiziente Antriebseinheit MOVIGEAR® performance erfüllt die Anforderungen der Energie-Effizienzklasse IE5 für Motoren. Im Vergleich zu Standardsystemen ist eine hohe Energieersparnis möglich. MOVIGEAR® ist in Bezug auf die Kommunikationsarten sehr flexibel und fügt sich daher nahtlos in jede Automatisierungstopologie ein. Die bislang umfangreichste Systemkonfiguration mit drei Modulen für lose Flaschen und Umverpackung beinhaltet 46 Antriebe. Durch den integrierten Absolutwertgeber wurde höchste Steuerungspräzision erzielt und ein Gesamtenergieverbrauch von 9 kWh pro Stunde Betriebsdauer ermittelt.

Große Vielfalt der Verpackungsarten

Die in über 150 Ländern durch Patente geschützte Verpackungsmaschine Styron wird mit bewährten Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie hergestellt. Dank ihrer modularen Bauweise kann sie verschiedene Produktionsanforderungen erfüllen: zahlreiche Verpackungsarten für Logistik und Vertrieb wie lose oder primärverpackte Produkte, vier- oder sechsseitige Folierung sowie unterschiedlichste Produkte, z. B. Flaschen, Dosen oder Päckchen. Styron berücksichtigt alle Anforderungen an hochwertige Verpackungen: neben der generellen Eignung der Verpackung, ihre Stabilität, der Last auf den Paletten, die Folientransparenz sowie Einsparungen von Folien und Energie.

Kontakt
Kontakt - PLZ-Suche

Finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Zuletzt besucht