Neue Elektrohängebahn für Kabinenförderer
in der Traktoren-Montage von John Deere

  • Elektrohängebahn mit gelbem Hubrahmen befördert die grüne Fahrerkabine

    Sicher ist sicher

    Mit neuen Elektro­hänge­bah­nen vom Typ EHB safety bringt John Deere seine Ka­bi­nen­förderer in kurzer Zeit auf den aktuellen Stand der Sicher­heits­technik.

Bei John Deere schützt modernste Sicherheitstechnik beim Arbeiten unter schwebender Last

Was tun, wenn in der Montage das Fördersystem für Fahrerkabinen in die Jahre gekommen ist? Im Mannheimer Traktoren-Werk des Landmaschinenherstellers John Deere stand fest: Die alte Anlage muss möglichst schnell Platz machen für eine neue. Dank Retrofit mit der Elektrohängebahn der MAXOLUTION®-Lösung EHB safety ist der Kabinenförderer von John Deere nun ausgestattet mit dem Modernsten, was der Markt zu bieten hat – von den Antrieben über die Elektronik bis hin zur Sicherheitstechnik.

Das Projekt in Kürze

John Deere GmbH & Co. KG

John Deere Firmenlogo
  • Ort: Mannheim (Deutschland)
  • Branche: Bau von Landmaschinen
  • Applikation: Förderungssystem für Fahrerkabinen in der Montage von Traktoren

Weitere Infos zu John Deere:

Grüne Traktoren in Reih und Glied vor Werkshalle
  • Gegründet 1838 in Grand Detour, Illinois (USA)
  • Firmengründer John Deere startet mit Herstellung von Pflügen aus hochpoliertem Stahl
  • 1948 Umzug des Unternehmens John Deere nach Moline, Illinois (USA)
  • 1959 Übernahme des deutschen Landmaschinenherstellers Heinrich Lanz GmbH durch John Deere und Gründung des Standorts Mannheim
  • Mannheim ist zweitgrößtes John Deere Werk weltweit und größte Produktionsstätte außerhalb der USA
  • Weltweit über 60.000 Mitarbeiter (2017)

Safety first

Fertige  grüne John Deere Traktoren in der Werkshalle
Fertig: John Deere Traktoren bereit fürs Feld
  • Retrofit in der Fertigung von Traktoren mit neuem Fördersystem für Fahrerkabinen
  • Beibehaltung der Produktivität im Drei-Minuten-Takt bei John Deere
  • einfaches Anlagen-Engineering
  • Erhalt des vorhandenen Schienensystems
  • kompletter Umbau in der Traktoren-Montage innerhalb von zwei Wochen
  • komplette Erneuerung der Elektronik
  • sicherer Transport der Fahrerkabinen vom Aufgabepunkt zu den Montageplätzen
  • gefahrloses Arbeiten unter der schwebenden Kabine
  • zuverlässiges und sicheres Heben und Senken
  • die Sicherheitstechnik in der Montage sollte auf den neuesten Stand gebracht werden
  • hohe Qualität in Technik und Service
  • schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen
  • permanente Überwachung und Diagnose der Anlage

Alles aus einer Hand

Gelblackierte Konstruktion der Elektrohängebahn mit Antriebstechnik
Elektrohängebahn mit Antriebs- und Sicherheitstechnik

Für die Erneuerung des Kabinenfördersystems bei John Deere kommt nahezu das gesamte Portfolio des MAXOLUTION®-Programms zum Einsatz: Von den Getriebemotoren über die feldnah installierte Umrichter- und Steuerungstechnik bis hin zur Sicherheitstechnik, stammt alles aus dem Hause SEW-EURODRIVE:

  • 7 Elektrohängebahnen ausgestattet der MAXOLUTION®-Systemlösung EHB safety
  • feldnahe Antriebstechnik, die wenig Platz benötigt und rüttelfest ist
  • Kegelrad-Getriebemotoren mit spezieller Kupplung in der Getriebe-Endstufe, abgestimmt auf die Fördergeschwindigkeit und Traglast der Kabinen
  • mehrfach redundante Sicherheitssysteme, die den Werker bei seiner Arbeit unter der schwebenden Last schützen
  • performante MOVISAFE®-Sicherheitssteuerung vom Typ PFF-HM31 ermöglicht positionsabhängige Geschwindigkeit und Kommunikation
  • je eine dezentrale Antriebs-, Positionier- und Fahrzeugsteuerung MOVIPRO® zur Steuerung zweier 5,5 kW-Getriebemotoren (Hubantriebe) als Gruppenantrieb mit 11 KW
  • Controller MOVIFIT® zur Versorgung des 0,55-kW-Fahrmotors
  • Anlagensoftware MOVIVISION® für leichtes Engineering, virtuelle Inbetriebnahme, permanente Überwachung und Diagnose einschließlich Condition Monitoring während der laufenden Produktion

Kompletter Umbau auf Nummer Sicher in nur zwei Wochen

Traktoren-Montage bei John Deere: Werker arbeiten unter der schwebenden Fahrerkabine
Sichere Traktoren-Montage unter schwebender Las
  • kompletter Umbau des Systems innerhalb von nur zwei Wochen (Betriebsferien bei John Deere über Weihnachten/Jahreswechsel 2016/2017)
  • vorherige simulierte virtuelle Inbetriebnahme reduziert die reale Inbetriebnahme erheblich
  • Retrofit des Kabinenförderers: mit neuer Elektrohängebahn MAXOLUTION® EHB safety jetzt komplett auf dem aktuellen Stand der Technik
  • Umfassende Antriebslösung für John Deere aus seiner Hand
  • Elektrohängebahn hält aller technischen Sicherheitsaspekte ein:
    • Sicherer Transport der Fahrerkabinen vom Aufgabepunkt bis zum Montageort
    • Sicheres Heben und Senken der Fahrerkabine
    • Gefahrloses Arbeiten unter der schwebenden Last
  • hohe Zufriedenheit mit Service und Beratung
  • SEW-EURODRIVE mit engmaschigem Netz an Servicestandorten immer in der Nähe des Herstellers für Landmaschinen
  • zuverlässiges Condition Monitoring während der laufenden Montage
  • hohe Flexibilität: Anlage lässt sich problemlos nach- oder umrüsten
  • schneller Materialfluss
  • Kapazität erhöht: statt bisher 25.000 Traktoren können jetzt bei starker Nachfrage über 45.000 Fahrzeuge gefertigt werden

Kabinenförderer von John Deere mit höchster Sicherheit

Die Automatisierung von Regalbediengeräten ist heute fester Bestandteil in der effizienten Intralogistik.
Regalbediengeräte

Das Video wird geladen...

Die Automatisierung von Regalbediengeräten ist heute fester Bestandteil in der effizienten Intralogistik.

Video: Einsatz bei John Deere in Mannheim

Wie fährt, hebt und senkt man bis zu 850 Kilogramm schwere Fahrerkabinen bei der Montage von Traktoren? Wie sichert man Werker, die unter solch schwebenden Lasten arbeiten müssen? Wie bringt man einen sicherheitstechnisch anspruchsvollen Kabinenförderer innerhalb kürzester Zeit zuverlässig auf den neuesten Stand der Technik?

All das und vieles mehr entdecken Sie in unserem Video. Erleben Sie hautnah, wie beim Landmaschinenhersteller John Deere in Mannheim ein kraftvoller Traktor mit Hilfe von SEW-EURODRIVE Antriebstechnik produziert wird. Und erhalten Sie interessante Einsichten in die Vorteile unserer MAXOLUTION®-Systemlösung EHB safety, einer Elektrohängebahn mit modernster Sicherheitstechnik.

Zitat Hans Ziegler, Projektleiter bei John Deere

Der Service und die Zusammenarbeit mit SEW-EURODRIVE funktionieren sehr gut.

Öffnen

Zitat Bernhard Pehlegrim, Projektmanager von SEW-EURODRIVE

„Mit unserer MAXOLUTION®-Lösung EHB Safety liefern wir die Antriebstechnik, Steuerungstechnik und die Komponenten des Sicherheitssystems, einschließlich Sensorik.“

Öffnen

Impressionen aus dem Projekt

Das Projekt im Detail

SEW Bild

SEW Bild

SEW Bild

SEW Bild
Kontakt
Kontakt - PLZ-Suche

Finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um den passenden Ansprechpartner zu erreichen.

Zuletzt besucht